24.07.2012 11:19
Bewerten
 (0)

Aktien TecDax: Moderate Erholung - Software AG nach Zahlen plus 9%

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Dank der Kursgewinne einiger Schwergewichte hat sich der TecDax (TecDAX) am Dienstag etwas erholt. Am späten Vormittag stieg der Auswahlindex für deutsche Technologiewerte um 0,23 Prozent auf 747,00 Punkte. Im Fokus stand eine ganze Reihe von Unternehmenszahlen. Die Aktien der Software AG (Software), die tags zuvor noch unter dem Weggang eines weiteren Managers gelitten hatten, verteuerten sich um knapp neun Prozent und nahmen damit den Spitzenplatz ein. Dank starker Lizenzerlöse hatte der SAP-Konkurrent im zweiten Quartal deutlich mehr umgesetzt als von Experten erwartet.

 

    Auch einige Solarwerte gehörten zu den Favoriten der Anleger. So gewannen Solarworld (SolarWorld) ungeachtet einer Kurszielsenkung knapp acht Prozent und SMA Solar (SMA Solar Technology) rückten um anderthalb Prozent vor. Das Diagnostik-und Biotechunternehmen Stratec Biomedical (STRATEC Biomedical) profitiert derweil weiter von einer hohen Nachfrage nach bereits etablierten Produkten. Die Aktien verloren dennoch bei sehr dünnen Umsätzen 0,75 Prozent.

 

    Die Kontron-Titel (Kontron) reagierten mit einem Kursrutsch von gut elf Prozent auf enttäuschende Zahlen und einen gesenkten Ausblick. Equinet strich die Kaufempfehlung für die Aktie des Minicomputer-Herstellers und stellte sie unter Beobachtung. Bei Dialog Semiconductor sorgten die Quartalszahlen für ebenfalls deutliche Verluste von mehr als neun Prozent. Börsianer sprachen von gemischten Zahlen des Halbleiterherstellers und einem enttäuschenden Umsatzausblick für das dritte Quartal./gl/ag

 

Nachrichten zu Software AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Software AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.11.2016Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.11.2016Software kaufenDZ BANK
03.11.2016Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
25.10.2016Software UnderperformCredit Suisse Group
21.10.2016Software UnderweightBarclays Capital
11.11.2016Software kaufenDZ BANK
21.10.2016Software buyBaader Wertpapierhandelsbank
18.10.2016Software buyOddo Seydler Bank AG
14.10.2016Software kaufenDZ BANK
14.10.2016Software buyBaader Wertpapierhandelsbank
29.11.2016Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.11.2016Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.10.2016Software NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.10.2016Software HoldWarburg Research
17.10.2016Software HoldHSBC
25.10.2016Software UnderperformCredit Suisse Group
21.10.2016Software UnderweightBarclays Capital
17.10.2016Software ReduceKepler Cheuvreux
17.10.2016Software UnderweightBarclays Capital
14.10.2016Software UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Software AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX mit Jahreshoch -- Trump: Softbank investiert 50 Milliarden Dollar in USA -- EU-Strafe von knapp 500 Millionen Euro gegen drei Großbanken -- Tesla ruft Ladeadapter zurück -- VW, Steinhoff im Fokus

Bayer wohl in fortgeschrittenen Verkaufsgesprächen zu Dermatologie-Geschäft. Auch Foxconn kommt Trump entgegen: Neue Investitionen in USA geplant. Banken-Aktien boomen: Deutsche Bank auf Hoch seit April. Diese Startups hat Apple 2016 (heimlich) gekauft. Ahold Delhaize kündigt Aktienrückkauf an.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?