19.02.2013 16:21
Bewerten
 (0)

Mondelez plant Dividendenerhöhung

Aktienrückkäufe
Der Milka-Hersteller Mondelez International will seine Aktionäre künftig mit Dividendenerhöhungen und Aktienrückkäufen bei Laune halten.
Die Dividende von zuletzt 0,52 US-Dollar je Aktie werde in den kommenden Jahren steigen, wenn auch das Wachstum nicht mit dem des Gewinns je Aktie Schritt halten könne, teilte Mondelez am Dienstag auf einem Investorentag mit. Die Ausschüttungsquote werde aber dennoch stets bei mindestens 30 Prozent liegen.

   Finanzvorstand Dave Brearton kündigte an, dass der Konzern in den kommenden zwei Jahren einen freien Barmittelzufluss von rund 4 Milliarden Dollar haben werde. Das Geld solle für die Restrukturierung und für Dividendenzahlungen genutzt werden. Ein Teil des Geldes werde auch reinvestiert und beispielsweise für die Expansion in Schwellenländer genutzt. Beim Verwaltungsrat wolle sich Mondelez zudem die Erlaubnis holen, ein über mehrere Jahre laufendes Aktienrückkaufprogramm aufzulegen, sagte Brearton. Geplant sei, pro Jahr Aktien im Wert von 300 bis 400 Millionen Dollar zurückkaufen.

 

    Mondelez ist aus der Abspaltung von Kraft Foods hervorgegangen. Das Unternehmen umfasst das Snack- und Süßwarengeschäft sowie das Lebensmittelgeschäft von Kraft außerhalb Nordamerikas mit Marken wie Jacobs, Milka, Oreo oder Miracel Whip. /she/mmb/he

BOCA RATON (dpa-AFX)

Bildquellen: Milka, Jacobs
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Kraft Foods Group Inc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Kraft Foods Group Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.04.2015Kraft Foods Group BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.03.2015Kraft Foods Group Market PerformBMO Capital Markets
26.03.2015Kraft Foods Group HoldDeutsche Bank AG
26.03.2015Kraft Foods Group BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
26.03.2015Kraft Foods Group SellArgus Research Company
06.04.2015Kraft Foods Group BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.03.2015Kraft Foods Group Market PerformBMO Capital Markets
26.03.2015Kraft Foods Group BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
26.03.2015Kraft Foods Group OutperformRBC Capital Markets
26.03.2015Kraft Foods Group HoldDeutsche Bank AG
09.02.2015Kraft Foods Group HoldDeutsche Bank AG
30.10.2014Kraft Foods Group HoldDeutsche Bank AG
26.03.2015Kraft Foods Group SellArgus Research Company
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Kraft Foods Group Inc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Kraft Foods Group Inc Analysen

Meistgelesene Kraft Foods Group News

Kraft Foods Group Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- Wall Street feiertagsbedingt geschlossen -- Griechisches Verfassungsgericht lässt Referendum zu -- K+S, Facebook im Fokus

Tsipras schwört seine Anhänger auf 'Nein' bei Referendum ein. Knappes Ergebnis bei Hellas-Referendum erwartet. Friedliche Demonstration gegen Sparauflagen für Griechenland. Alter Flughafen Berlin-Schönefeld bleibt länger am Netz. Tsipras fordert Schuldenschnitt und 20 Jahre mehr Zeit. Im Übernahmepoker um K+S verhärten sich die Fronten. Tsipras: Ein Nein beim Referendum wäre kein Ende der Verhandlungen. Varoufakis: Einigung mit Gläubigern kommt in jedem Fall zustande.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

Diese Aktien stehen bei Hedgefonds ganz oben

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?