10.12.2012 09:34
Bewerten
 (0)

Allianz: Entscheidung über Provinzial-Verkauf an Versicherer steht laut Medienbericht bevor

München (www.aktiencheck.de) - Die Eigentümer des Versicherers Provinzial entscheiden einem Medienbericht zufolge möglicherweise noch in dieser Woche über einen Verkauf des Unternehmens.

Nach Informationen von "Schleswig-Holstein am Sonntag" wird der Vorstand des Sparkassen- und Giroverbands Schleswig-Holstein am Mittwoch darüber entscheiden, ob man möglichen Gesprächen über einen Verkauf der Provinzial-Versicherung zustimmt oder nicht. Die Provinzial hatte am vergangenen Dienstag bestätigt, dass es bei der Konkurrenz entsprechendes Interesse gibt. Branchenkenner vermuten laut dem Bericht, dass die Allianz SE das öffentliche Unternehmen kaufen könnte, an dem der Landschafsverband Westfalen-Lippe und die Westfälischen Sparkassen mit je 40 Prozent, die schleswig-holsteinischen Sparkassen mit 18 und die ostdeutschen Sparkassen mit 2 Prozent beteiligt sind.

Nach Recherchen der Zeitung ist der Vorstand des Sparkassen und Giroverbandes in Schleswig-Holstein in der Frage, ob grünes Licht für Verkaufsgespräche gegeben werden soll, gespalten. "Es steht Spitz auf Knopf", wird ein Insider zitiert.

Die Gewerkschaft ver.di und der Betriebsrat befürchten nach Informationen der Zeitung, dass ein Großteil der rund 6.000 Arbeitsplätze - davon 3.000 in Schleswig-Holstein - wegfallen würde, sollte die Allianz die Provinzial übernehmen.

Die Aktie der Allianz notiert derzeit mit einem Minus von 0,68 Prozent bei 102,10 Euro. (10.12.2012/ac/n/d)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Allianz

  • Relevant6
  • Alle8
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Allianz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08:01 UhrAllianz buyUBS AG
15.09.2014Allianz buyCommerzbank AG
12.09.2014Allianz buyKepler Cheuvreux
11.09.2014Allianz buyCitigroup Corp.
10.09.2014Allianz HoldJefferies & Company Inc.
08:01 UhrAllianz buyUBS AG
15.09.2014Allianz buyCommerzbank AG
12.09.2014Allianz buyKepler Cheuvreux
11.09.2014Allianz buyCitigroup Corp.
09.09.2014Allianz overweightJP Morgan Chase & Co.
10.09.2014Allianz HoldJefferies & Company Inc.
05.09.2014Allianz HoldDeutsche Bank AG
04.09.2014Allianz market-performBernstein Research
19.08.2014Allianz market-performBernstein Research
08.08.2014Allianz HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
07.07.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
15.05.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
14.05.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
08.05.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
17.04.2014Allianz SellSociété Générale Group S.A. (SG)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Allianz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Gewinn -- Dow Jones mit neuem Rekord -- Apple startet Verkauf der neuen iPhones - Ukraine bittet USA um Waffen -- Zalando will aus eigener Kraft wachsen -- Apple im Fokus

Euro legt zu. MIFA - Umsatz rückläufig. Handelsstart für Alibaba-Aktie erwartet. Daimler präzisiert Prognose. Solon beantragt erneut Insolvenz. Telekom baut Innovationsabteilung um - Hunderte Stellen fallen weg. Frankreich droht erneute Rating-Abstufung durch Moody's. Osram-Beschäftigte wehren sich gegen Stellenabbau.
Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

mehr Top Rankings
Milliarden IPO: Kaufen Sie sich Alibaba-Aktien oder andere Produkte auf Alibaba?