11.02.2013 12:29

Senden

Altmaier kennt Röslers Ökostrom-Pläne nicht


    BERLIN (dpa-AFX) - Die im "Handelsblatt" publik gewordenen Pläne von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) für eine drastische Kappung der Ökostrom-Vergütungen sind dem Umweltministerium nicht bekannt. Minister Peter Altmaier (CDU) kenne das Papier nicht, sagte ein Sprecher am Montag in Berlin. Eine Sprecherin Röslers betonte, das Papier sei am Freitag an das Umweltministerium gefaxt worden. "Ich weiß nicht, an welche Faxnummer das gefaxt wurde", sagte daraufhin Altmaiers Sprecher. Vielleicht tauche "das Ding" noch auf. "Wir freuen uns über jeden Debattenbeitrag", betonte der Sprecher.

 

    Rösler will als Ergänzung zu Altmaiers Plänen für eine Strompreisbremse das Fördersystem für erneuerbare Energien kappen./ir/DP/stb

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen