01.11.2012 20:34
Bewerten
 (0)

AmerisourceBergen: Gewinn steigt nicht wie erwartet, Ausblick überzeugt

Chesterbrook, PA (www.aktiencheck.de) - Die AmerisourceBergen Corp. konnte im vierten Fiskalquartal 2011/12 zwar einen Gewinnanstieg ausweisen, verfehlte jedoch die Erwartungen. Der US-Pharmahändler profitierte dabei v.a. vom starken Generika-Geschäft. Der Ausblick indes überzeugte.

Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, lag der Umsatz mit 19,45 Mrd. US-Dollar unter dem Vorjahreswert von 20,24 Mrd. US-Dollar. Der Nettogewinn verbesserte sich hingegen leicht auf 163,5 Mio. US-Dollar bzw. 66 Cents je Aktie, nach einem Nettogewinn von 147,3 Mio. US-Dollar bzw. 54 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Analysten hatten zuvor ein EPS von 68 Cents bei Umsatzerlösen von 20,35 Mrd. US-Dollar erwartet.

Für das laufende Quartal liegen die Analystenschätzungen bei einem EPS von 69 Cents sowie einem Umsatz von 21,67 Mrd. US-Dollar.

Für das neue Fiskaljahr 2012/13 liegen die Markterwartungen bei einem EPS von 3,14 US-Dollar und einem Umsatz von 84,77 Mrd. US-Dollar. Der Konzern selbst erwartet für das Gesamtjahr ein EPS von 3,06 bis 3,16 US-Dollar sowie einen Umsatz von 84,26 bis 86,64 Mrd. US-Dollar.

Die Aktie von AmerisourceBergen gewinnt derzeit 3,52 Prozent auf 40,83 US-Dollar. (01.11.2012/ac/n/a)

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu AmerisourceBergen Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.07.2012AmerisourceBergen outperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
30.04.2012AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
15.02.2012AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
14.12.2011AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
25.08.2011AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
30.07.2012AmerisourceBergen outperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
30.04.2012AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
15.02.2012AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
14.12.2011AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
25.08.2011AmerisourceBergen overweightBarclays Capital
23.11.2009AmerisourceBergen market performSanford C. Bernstein and Co., Inc.
15.01.2009AmerisourceBergen UpgradeOppenheimer & Co. Inc.
27.04.2006Update AmerisourceBergen Corp.: NeutralUBS
26.04.2006Update AmerisourceBergen Corp.: NeutralJP Morgan
20.09.2005Update AmerisourceBergen Corp.: NeutralBanc of America Sec.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AmerisourceBergen Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen