30.11.2012 18:21
Bewerten
 (1)

Apple darf iPhone 5 in China verkaufen

Angriff auf Wachstumsmarkt
Auch die Chinesen werden bald das iPhone 5 kaufen können: Apple bringt sein Erfolgshandy nach der Freigabe durch die chinesischen Behörden am 14. Dezember in den Handel. Gute Neuigkeiten, denn China ist für Apple der Wachstumsmarkt schlechthin.
Im vergangenen Geschäftsjahr hatte sich der Apple-Umsatz in den Riesenland beinahe verdoppelt.

   Auch das neue iPad mini und die vierte Generation des großen iPad sind bald in China zu haben. Hier ist der Verkaufsstart am 7. Dezember. Zuletzt hatten die iPad-Verkäufe bei Apple etwas geschwächelt, auch wegen immer stärkerer Konkurrenz durch Tablet-Computer mit Googles Android. Microsoft hatte zudem seinen eigenen Flachrechner namens Surface herausgebracht, der mit dem neuen Windows 8 läuft. Im laufenden Weihnachtsgeschäft dürfte aber ein Schub vom iPad mini kommen.

   Apple bekommt die Konkurrenz durch Android aber vor allem beim iPhone zu spüren. Android wird von zahlreichen Smartphone-Herstellern eingesetzt. Die größten Erfolge feiert der südkoreanische Konzern Samsung Electronics , der sich zum weltgrößten Handyhersteller aufgeschwungen hat. In den USA, Deutschland und anderen Ländern war das iPhone 5 mit seinem größeren Bildschirm im Vergleich zu den Vorgängermodellen bereits am 21. September in den Verkauf gegangen./das/DP/jha

CUPERTINO (dpa-AFX)

Bildquellen: gagliardifoto / Shutterstock.com, Apple

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant3
  • Alle3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Starttermin steht wohl
Die Hinweise auf den Start einer neuen Version der Fernsehbox Apple TV im Herbst verdichten sich.
01:32 Uhr
ASE Hit By Apple Watch 'Disappointment,' Says Bernstein (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
31.07.15
Glimmers Emerge on Apple Watch Sales, and They're Not Pretty (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
31.07.2015Apple buyNomura
22.07.2015Apple overweightMorgan Stanley
22.07.2015Apple BuyCanaccord Adams
22.07.2015Apple OutperformFBR Capital
22.07.2015Apple Market PerformCowen and Company, LLC
31.07.2015Apple buyNomura
22.07.2015Apple overweightMorgan Stanley
22.07.2015Apple BuyCanaccord Adams
22.07.2015Apple OutperformFBR Capital
13.07.2015Apple buySociété Générale Group S.A. (SG)
22.07.2015Apple Market PerformCowen and Company, LLC
28.04.2015Apple NeutralMizuho
24.04.2015Apple HoldDeutsche Bank AG
16.04.2015Apple HoldMaxim Group
28.01.2015Apple HoldDeutsche Bank AG
21.10.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.09.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.09.2013Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.05.2013Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.03.2013Apple verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Apple Inc. Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dämpfer für US-Zinswende: Arbeitskosten steigen schwächer - US-Börsen stagnieren -- Rekordverlust für Schweizer Nationalbank -- Airbus, Sharp, BNP Paribas im Fokus

Eurokurs unter 1,10 Dollar. Datenschützer beharren auf globalem Löschanspruch gegen Google. Griechische Börse öffnet am Montag. Chinas Finanzaufsicht untersucht automatisierten Handel. ArcelorMittal wieder mit schwarzen Zahlen. Weidmann will Gläubiger von Krisenländern beteiligen. Gute Prognose überwiegt für Anleger Verlust bei LinkedIn.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?