06.06.2012 10:20
Bewerten
 (0)

ArcelorMittal: Konzern verkauft Medienbericht zufolge Paul Wurth-Anteile an SMS Group

Luxemburg (www.aktiencheck.de) - Die luxemburgische ArcelorMittal , der größte Stahlkonzern der Welt, verkauft Presseangaben zufolge seine 48-prozentige Beteiligung an dem weltgrößten Hochofenbauer Paul Wurth an die SMS Group.

Wie die "Börsen-Zeitung" am Mittwoch unter Berufung auf SMS-Chef Heinrich Weiss berichtet, wird der Düsseldorfer Maschinen- und Anlagenbauer hierfür einen Betrag in mittlerer dreistelliger Millionen-Euro-Höhe zahlen. Das letzte Wort habe nun die Luxemburger Regierung, wobei Weiss hier mit einer raschen Einigung rechne.

Mit dem jüngsten Schritt setzt ArcelorMittal seine Portfoliobereinigungen fort, um seine Verbindlichkeiten weiter reduzieren zu können, so die Zeitung.

Die Aktie von ArcelorMittal notiert in Amsterdam aktuell mit einem Plus von 1,66 Prozent bei 11,34 Euro. (06.06.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON

  • Relevant1
  • Alle6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.02.2016ArcelorMittal NeutralCitigroup Corp.
09.02.2016ArcelorMittal VerkaufenIndependent Research GmbH
09.02.2016ArcelorMittal buySociété Générale Group S.A. (SG)
09.02.2016ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.02.2016ArcelorMittal NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.02.2016ArcelorMittal buySociété Générale Group S.A. (SG)
08.02.2016ArcelorMittal overweightJP Morgan Chase & Co.
05.02.2016ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.02.2016ArcelorMittal buyCommerzbank AG
05.02.2016ArcelorMittal buySociété Générale Group S.A. (SG)
10.02.2016ArcelorMittal NeutralCitigroup Corp.
09.02.2016ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
09.02.2016ArcelorMittal NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.02.2016ArcelorMittal HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.02.2016ArcelorMittal NeutralBNP PARIBAS
09.02.2016ArcelorMittal VerkaufenIndependent Research GmbH
05.02.2016ArcelorMittal verkaufenS&P Capital IQ
15.01.2016ArcelorMittal VerkaufenIndependent Research GmbH
13.01.2016ArcelorMittal UnderperformJefferies & Company Inc.
18.12.2015ArcelorMittal verkaufenBNP PARIBAS
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Nikkei mit höchstem Wochenverlust seit 2008 -- Commerzbank schafft Milliardengewinn -- Stahl reißt thyssenkrupp wieder in rote Zahlen -- Groupon übertrifft Markterwartungen

Triebwerksbauer Rolls-Royce kappt wegen Krise Dividende. Japans Regierung deutet Intervention gegen starken Yen an. Renault: Neue Modelle bescheren Renault kräftiges Gewinnplus. Deutsche Bank: S&P senkt Ratings für Tier-1-Papiere. Euro gibt leicht nach - Yen im Fokus. Carl Zeiss Meditec wächst dank schwachen Euros operativ.
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Welche ist die wertvollste Marke im Bereich des Sports?
Wer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?