30.11.2012 22:08
Bewerten
 (0)

ArcelorMittal wendet Verstaatlichung von Standort in Frankreich ab

    PARIS (dpa-AFX) - Der weltgrößte Stahlkonzern ArcelorMittal hat die drohende Zwangsverstaatlichung seines französischen Standorts Florange abgewendet. Nach Angaben der Regierung in Paris wird das Unternehmen in den kommenden fünf Jahren 180 Millionen Euro in die Produktionsstätte in Lothringen investieren und zwei stillgelegte Hochöfen vorerst nicht demontieren. Für die Mitarbeiter werde kein Sozialplan notwendig, sagte Premierminister Jean-Marc Ayrault am Freitagabend.

 

    Die französische Regierung hatte zuvor mit einer Verstaatlichung des Standortes nahe der deutschen und luxemburgischen Grenze gedroht. Sie wollte damit den Verlust der rund 600 Arbeitsplätze in der Flüssigstahlproduktion abwenden. ArcelorMittal hatte zuletzt die zwei Hochöfen der Produktionsstätte wegen Überkapazitäten stillgelegt und nur das lukrative Walzwerk zur Herstellung von Spezialblechen für die europäische Autoindustrie weiter betrieben. Für die Hochöfen allein fand sich kein Übernahmeinteressent./aha/DP/he

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.03.2015ArcelorMittal SellCitigroup Corp.
23.03.2015ArcelorMittal HoldJefferies & Company Inc.
11.03.2015ArcelorMittal overweightBarclays Capital
05.03.2015ArcelorMittal NeutralCitigroup Corp.
24.02.2015ArcelorMittal HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.03.2015ArcelorMittal overweightBarclays Capital
24.02.2015ArcelorMittal buyUBS AG
06.02.2015ArcelorMittal buyUBS AG
05.02.2015ArcelorMittal overweightJP Morgan Chase & Co.
05.02.2015ArcelorMittal buyUBS AG
23.03.2015ArcelorMittal HoldJefferies & Company Inc.
05.03.2015ArcelorMittal NeutralCitigroup Corp.
24.02.2015ArcelorMittal HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.02.2015ArcelorMittal HaltenIndependent Research GmbH
03.02.2015ArcelorMittal NeutralBNP PARIBAS
27.03.2015ArcelorMittal SellCitigroup Corp.
11.12.2014ArcelorMittal SellGoldman Sachs Group Inc.
27.11.2014ArcelorMittal UnderweightMorgan Stanley
20.10.2014ArcelorMittal SellGoldman Sachs Group Inc.
10.09.2014ArcelorMittal SellGoldman Sachs Group Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr ArcelorMittal S.A. Actions Nouvelles Nominat. ON Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- Griechenland will enger mit Russland kooperieren -- Airbus verwarf System zur automatischen Pilotenkontrolle -- Tesla, IBM, Nemetschek im Fokus

Microsoft stellt neues Tablet Surface 3 vor. Weitere US-Kabel-Hochzeit: Charter Communications greift nach Bright House. Samsung und LG wollen ihre Rechtsstreitereien beenden. Probleme im Energiegeschäft werden Siemens wohl noch lange beschäftigen. Gazprom nach russischer Rechnungslegung mit Gewinneinbruch 2014.
Was verdient man bei Apple?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat Gerüchte über eine baldige Entlassung von Finanzminister Gianis Varoufakis dementiert. Denken Sie, der umstrittene Politiker sollte sein Amt abgeben?