02.01.2013 13:08
Bewerten
 (0)

Autovermieter Avis schluckt Carsharing-Anbieter Zipcar

    PARSIPPANY/CAMBRIDGE (dpa-AFX) - Der nach eigenen Angaben weltweit führende Carsharing-Anbieter Zipcar bekommt einen neuen Besitzer. Der US-Autovermieter Avis Budget will das schnell wachsende Unternehmen für rund 500 Millionen Dollar (377 Mio Euro) schlucken.

 

    Die Verwaltungsräte der beiden Firmen seien sich einig, erklärten sie am Mittwoch. Nun müssen noch die Aktionäre und Wettbewerbshüter einwilligen. Wenn alles glatt geht, gehört Zipcar ab dem Frühling zu Avis, einem der weltgrößten Autovermieter.

 

    Bei Zipcar können die gut 760.000 Mitglieder die Autos stunden- oder auch tageweise leihen. Besonders in US-Großstädten ist der Anbieter damit als Alternative zum eigenen Wagen oder zum klassischen Autovermieter erfolgreich. Zipcar mit seinen mehr als 10.000 Autos ist auch in Kanada, Großbritannien, Österreich und Spanien aktiv.

 

    Avis lockt die Zipcar-Aktionäre mit 12,25 Dollar pro Aktie, was etwa anderthalb mal soviel ist wie der Schlusskurs aus dem alten Jahr. Avis hatte zuvor in der Übernahmeschlacht um den amerikanischen Billig-Autovermieter Dollar Thrifty gegenüber dem Rivalen Hertz den Kürzeren gezogen./das/DP/mmb

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt in Grün -- Staatsanwaltschaft: Germanwings-Co-Pilot verheimlichte Erkrankung -- US-Börsen leicht im Plus -- Apple, Air Berlin im Fokus

Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme. Eurokurs steigt über 1,09 US-Dollar. S&P bestätigt Österreich-Rating. Griechische Regierungskreise: Können Schulden bald nicht mehr zahlen. Dürr-Aktionäre erhalten mehr Dividende. Griechische Reformliste fertig - Sitzung am Abend in Brüssel. Dow Chemical spaltet Großteil seines Chlor-Alkali-Geschäfts ab.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.