29.01.2013 20:15
Bewerten
 (0)

Axel Springer zeigt Interesse an der Scout Gruppe der Telekom

   Von Archibald Preuschat

   Der Axel Springer Verlag zeigt Interesse an der Scout Gruppe, dem Kleinanzeigenportal der Deutschen Telekom. "Sollte die Scout Gruppe zum Verkauf stehen, wären wir geradezu verpflichtet, uns das anzuschauen", sagte der Vorstandsvorsitzende Mathias Döpfner im Interview mit dem Wall Street Journal Deutschland. "Ob wir uns auf eine Bewertung einigen könnten, ob wir die Gruppe kaufen würden, ob sie überhaupt zum Verkauf steht, ist aber noch offen", fügte er hinzu.

   Zur Scout Gruppe gehören sechs Internetportale in 22 Ländern, vornehmlich in Europa. Die bekanntesten sind Autoscout24 und Immobilienscout24. Die Deutsche Telekom hatte im Dezember eine strategische Überprüfung des Bereichs angekündigt, dessen Wert von Branchenexperten auf 1,4 Milliarden Euro geschätzt wird. Eine Option sei ein Börsengang, hieß es damals. Ob auch ein Verkauf in Frage komme, wollte ein Telekom-Sprecher auf Anfrage nicht sagen.

   Das Interesse an der Fernsehkette ProSiebenSat.1 hat der Springer-Konzern dagegen nahezu verloren. Eine Übernahme, wie vor einigen Jahren geplant und nach kartellrechtlichen Bedenken fallen gelassen "ist zunehmend unwahrscheinlich", sagte Döpfner. Heute könne der Verlag selbst bewegte Bilder liefern, etwa Highlights der Fußball-Bundesliga auf der neuen, kostenpflichtigen Bild-App. "Im Sommer soll es los gehen", kündigte Döpfner an.

   Das vollständige Interview lesen Sie unter:

   www.wallstreetjournal.de/article/SB10001424127887323375204578271472721125666.html

   DJG/apr/jhe

   (Mehr zu diesem Thema und weitere Berichte und Analysen zu aktuellen Wirtschafts- und Finanzthemen finden Sie auf www.WSJ.de, dem deutschsprachigen Online-Angebot des Wall Street Journal.)

   (END) Dow Jones Newswires

   January 29, 2013 11:35 ET (16:35 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 11 35 AM EST 01-29-13

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Axel Springer SE vinkuliert

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Axel Springer SE vinkuliert

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert HoldWarburg Research
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert overweightBarclays Capital
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert HoldCommerzbank AG
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert accumulateequinet AG
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert overweightBarclays Capital
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert accumulateequinet AG
11.12.2014Axel Springer SE vinkuliert buyClose Brothers Seydler Research AG
09.12.2014Axel Springer SE vinkuliert accumulateequinet AG
09.12.2014Axel Springer SE vinkuliert overweightBarclays Capital
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert HoldWarburg Research
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert HoldCommerzbank AG
12.12.2014Axel Springer SE vinkuliert HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
11.12.2014Axel Springer SE vinkuliert HoldCommerzbank AG
08.09.2014Axel Springer SE vinkuliert SellGoldman Sachs Group Inc.
12.06.2014Axel Springer SE vinkuliert SellGoldman Sachs Group Inc.
11.03.2014Axel Springer SE vinkuliert SellGoldman Sachs Group Inc.
03.02.2014Axel Springer SE vinkuliert verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
05.11.2013Axel Springer verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Axel Springer SE vinkuliert nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Axel Springer SE vinkuliert Analysen
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Anzeige

Heute im Fokus

Deutliche Gewinne: DAX rund 2 Prozent im Plus -- Deutsche Bank: Postbank-Verkauf als Option? -- 50-Prozent-Kurseinbruch bei Daimler-Partner BYD -- ifo-Index steigt -- United Internet, QSC im Fokus

Französische Kosmetikkonzerne büßen Preisabsprachen mit fast 1 Mrd. Euro. und Alcatel-Lucent sprechen wohl wieder über Fusion. GM und Jaguar Land Rover stoppen Autoverkauf in Russland. Deutsche Staatsschulden stagnieren. Putin bereitet Russen auf längere Krise vor. Fed: Zinserhöhung erst im zweiten Quartal.

Themen in diesem Artikel

Wer hat die USA von Platz 1 verdrängt?

schaften der Welt

europa

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

So viel erhalten die Deutschen

Aktien-Profiteure der Cannabis-Legalisierung in den USA

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche sind die reichsten Amerikaner unter 40 Jahren?

Wenn Zukunft Gegenwart wird

mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?