20.11.2012 09:37
Bewerten
 (0)

BB BIOTECH: Vontobel verfolgt Umtauschangebot nicht weiter

Schaffhausen (www.aktiencheck.de) - Die schweizerische Vontobel Holding AG gab am Montag bekannt, dass sie ein Umtauschangebot für die BB BIOTECH AG (BB Biotech) aufgrund einer Praxisänderung der Eidgenössischen Steuerverwaltung nicht weiter verfolgt.

Mit Medienmitteilung vom 13. Juli 2012 informierte die Vontobel-Gruppe die Öffentlichkeit, dass sie dem Verwaltungsrat der BB BIOTECH AG im Januar 2012 ihre grundsätzliche Bereitschaft erklärt hatte, den Aktionären der BB BIOTECH ein öffentliches Umtauschangebot in einen Anlagefonds zu unterbreiten. Der Verwaltungsrat der BB BIOTECH lehnte den Vorschlag der Vontobel-Gruppe gleichentags ab. Ende Oktober 2012 hat nun die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) eine Praxisänderung bezüglich der Besteuerung von öffentlichen Umtauschangeboten bei Beteiligungsgesellschaften beschlossen. Die neue Praxis führt zu einer Belastung der andienenden Aktionäre auf Stufe Verrechnungs- bzw. Einkommensteuer und macht damit die Annahme eines solchen Angebots finanziell unattraktiv. Aufgrund dieser veränderten steuerlichen Rahmenbedingungen erachtet die Vontobel-Gruppe ein Umtauschangebot aus Sicht der BB BIOTECH-Aktionäre als nicht mehr sinnvoll und sieht sich dazu veranlasst, den ursprünglichen Vorschlag an den Verwaltungsrat der BB BIOTECH zurückzuziehen.

Die Aktie von BB BIOTECH verliert aktuell 0,59 Prozent auf 71,00 Euro. (20.11.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu BB BIOTECH AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BB BIOTECH AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.04.2015BB Biotech accumulateequinet AG
20.04.2015BB Biotech buyOddo Seydler Bank AG
20.04.2015BB Biotech VerkaufenIndependent Research GmbH
23.02.2015BB Biotech VerkaufenIndependent Research GmbH
03.12.2014BB Biotech VerkaufenIndependent Research GmbH
30.04.2015BB Biotech accumulateequinet AG
20.04.2015BB Biotech buyOddo Seydler Bank AG
17.10.2014BB Biotech buyClose Brothers Seydler Research AG
21.07.2014BB Biotech buyClose Brothers Seydler Research AG
18.07.2014BB Biotech buyequinet AG
17.10.2014BB Biotech HaltenIndependent Research GmbH
02.09.2014BB Biotech HaltenIndependent Research GmbH
18.10.2012BB Biotech haltenIndependent Research GmbH
20.07.2012BB Biotech haltenIndependent Research GmbH
24.02.2012BB Biotech haltenIndependent Research GmbH
20.04.2015BB Biotech VerkaufenIndependent Research GmbH
23.02.2015BB Biotech VerkaufenIndependent Research GmbH
03.12.2014BB Biotech VerkaufenIndependent Research GmbH
02.02.2012BB Biotech verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
06.12.2007BB BIOTECH ausgestopptDer Aktionär
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BB BIOTECH AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Dow im Plus -- Deutsche-Bank-Aktie erholt sich deutlich -- Chinesen wollen offenbar OSRAM übernehmen -- QUALCOMM im Fokus

Air Berlin: Alle Flüge werden regulär durchgeführt. Daimler will weiter Renault-Motoren einsetzen. Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um 1,3 Prozent. Commerzbank will Rosskur möglichst sozialverträglich gestalten. thyssenkrupp ordnet Führung der Marinesparte neu.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Lohnt sich die Rente
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Umfrage

Kanzlerin Merkel will der Deutschen Bank im Streit mit der US-Justiz nicht helfen. Was halten Sie von dieser Einstellung?