30.11.2012 20:17
Bewerten
(0)

Baader Bank: Übernahme des schweizerischen Brokers Helvea

Unterschleissheim (www.aktiencheck.de) - Die Baader Wertpapierhandelsbank hat am Freitag mit dem Management und der Mehrheit der Aktionäre die freundliche Übernahme der Helvea Holding SA mit Sitz in Genf vereinbart und baut damit das institutionelle Aktiengeschäft weiter aus.

Helvea ist der größte unabhängige schweizerische Aktienbroker mit Fokus auf inländische Aktien und verfügt über Standorte in Genf, Zürich, London, New York sowie Montreal. Eine entsprechende Vereinbarung, die Helvea Holding vollständig zu übernehmen, wurde in Unterschleißheim unterzeichnet.

Mit der Übernahme verfolgt die Baader Bank das Ziel, das bisherige Leistungsspektrum komplementär abzurunden. Die beiden Häuser ergänzen sich mit ihrem regionalen Fokus; Deutschland und Österreich bei der Baader Bank, Schweiz bei Helvea; in Kombination mit der jeweiligen Kundenbasis zu einem leistungsfähigen Broker für die DACH-Region.

Durch den Zusammenschluss profitieren die Kunden beider Unternehmen von einem erweiterten regionalen Fokus auf Aktien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Schließlich ergeben sich durch die Nutzung der technischen Handelsinfrastruktur der Baader Bank attraktive Synergieeffekte.

Die Übernahme soll zum Ende des ersten Quartals 2013 abgeschlossen werden und steht unter anderem unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden sowie sonstigen transaktionsüblichen Vorbehalten. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Aktie der Baader Bank schloss im Frankfurter Handel bei 1,87 Euro (+0,05 Prozent). (30.11.2012/ac/n/nw)

Nachrichten zu Baader Bank AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Baader Bank AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.04.2013Baader Wertpapierhandelsbank kaufenHSBC
24.04.2013Baader Wertpapierhandelsbank kaufenHSBC
29.04.2010Baader Bank kaufenDer Aktionär
05.03.2010Baader Bank kaufenIndependent Research GmbH
27.11.2009Baader Bank attraktivDer Aktionär
24.04.2013Baader Wertpapierhandelsbank kaufenHSBC
24.04.2013Baader Wertpapierhandelsbank kaufenHSBC
29.04.2010Baader Bank kaufenDer Aktionär
05.03.2010Baader Bank kaufenIndependent Research GmbH
27.11.2009Baader Bank attraktivDer Aktionär
12.04.2007Baader Stopp bei 4,80 EuroFocus Money
15.06.2006Baader neuer Stopp 7,50 EuroFocus Money
18.04.2006Baader investiert bleibenMarkus Frick Inside
27.02.2006Baader investiert bleibenMarkus Frick Inside
30.01.2006Baader investiert bleibenMarkus Frick Inside
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Baader Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

SAP - Digitalisierung ist eine Goldgrube!

Das Softwarehaus aus Walldorf dominiert den globalen Markt für Unternehmenssoftware. Selbst das innovative Silicon Valley kann den Deutschen nicht das Wasser reichen. Das hat mittlerweile auch die Wall Street erkannt. Der DAX-Titel befindet sich auf Rekordjagd. Immer mehr US-Investoren springen auf. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, wie die Digitalisierung die Aktie antreibt und warum SAP für Trader und Investoren interessant ist.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt etwas fester -- Dow Jones am Ende im Plus -- AURELIUS will Dividende erhöhen -- SAP steigert Umsatz -- AIXTRON bestätigt Prognose -- Covestro mit Gewinnsprung -- Alcoa im Fokus

AT&T erfüllt Erwartungen nur teilweise - Jahresgewinnprognose bestätigt. Uber stellt Pläne für fliegende Taxis vor. Unibail-Rodamco erhöht Umsatz leicht. Amazon, Google und eBay steigen aus - Ist das das Ende der Apple Watch?. Tesla-Aktie: Analysten kürzen Kursziele - der Grund ist besorgniserregend. McDonald's verdient trotz sinkender Umsätze mehr. Caterpillar erhöht Umsatzprognose 2017.

Top-Rankings

KW 16: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
EU-Vergleich der Arbeitskosten 2016
So viel kostet eine Stunde Arbeit in Europa
KW 16: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Tops und Flops
So entwickelten sich die Rohstoffe im 1. Quartal 2017
Tops und Flops
So performten die DAX-Unternehmen im ersten Quartal 2017
Viel Geld bei wenig Stress
Diese relaxten Berufe werden gut bezahlt
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
Das machen Ex-Spitzensportler nach ihrer Karriere
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach hundert Tagen im Amt istTrump der unbeliebteste US-Präsident der modernen Geschichte. Sind Sie mit Donald Trump zufrieden?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
AURELIUSA0JK2A
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
Nordex AGA0D655
BASFBASF11
AIXTRON SEA0WMPJ
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
Siemens AG723610
SAP SE716460
BMW AG519000
Barrick Gold Corp.870450