14.11.2012 10:23
Bewerten
 (0)

Bayer rechnet durch neue Produkte mit Milliardenumsätzen im Pharmageschäft

    LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat angesichts jüngster Erfolge bei der Einführung neuer Produkte sein Umsatzziel für neue Pharmamittel angepasst. Mit den nun fünf neuen Produkten werde ein Spitzenumsatz von mehr als 5,5 Milliarden Euro pro Jahr angestrebt, teilte der Konzern am Mittwoch in Leverkusen mit. Vor knapp einem Jahr hatte der Konzern für damals vier neue Produkte bei entsprechenden Zulassungen ein Potenzial von mehr als fünf Milliarden Euro genannt.

 

    In den vergangenen Monaten seien weitere entscheidende Erfolge erzielt worden, sagte Konzernchef Marijn Dekkers. Dabei verwies er auf die jüngsten Fortschritte beim Gerinnungshemmer Xarelto, den Krebsmedikamenten Stivarga und Alpharadin, dem Augenmedikament VEGF Trap-Eye und bei Riociguat gegen Lungenhochdruck. Allein Xarelto habe ein Potenzial von mehr als zwei Milliarden Euro, bekräftigte er. Auch darüber hinaus sei die Pharma-Pipeline gut gefüllt: Insgesamt befänden sich derzeit 35 Projekte in der klinischen Entwicklung./jha/fbr

 

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu Bayer

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
QIX aktuell
Der Qualitätsindex setzt zum Sprung aus der Handelsspanne an. Bayer-Chef Baumann kauft massiv eigene Aktien. SAP charttechnisch interessant.
24.05.16
24.05.16
24.05.16
Monsanto Rejects Bayer Merger Bid, Will Weigh Talks (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bayer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.05.2016Bayer kaufenBankhaus Lampe KG
24.05.2016Bayer buyDeutsche Bank AG
24.05.2016Bayer NeutralCitigroup Corp.
24.05.2016Bayer HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
24.05.2016Bayer NeutralBNP PARIBAS
24.05.2016Bayer kaufenBankhaus Lampe KG
24.05.2016Bayer buyDeutsche Bank AG
24.05.2016Bayer buyGoldman Sachs Group Inc.
24.05.2016Bayer buyequinet AG
24.05.2016Bayer OutperformBernstein Research
24.05.2016Bayer NeutralCitigroup Corp.
24.05.2016Bayer HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
24.05.2016Bayer NeutralBNP PARIBAS
24.05.2016Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.05.2016Bayer HaltenIndependent Research GmbH
27.04.2016Bayer UnderweightMorgan Stanley
24.02.2016Bayer UnderweightMorgan Stanley
19.02.2016Bayer UnderweightBarclays Capital
05.01.2016Bayer UnderweightBarclays Capital
02.12.2015Bayer UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt über 10.000 Punkten -- Wall Street schließt im Plus -- Monsanto lehnt Bayer-Milliardenofferte ab -- Razzia bei Google in Paris -- GE, Deutsche Bank, Evonik im Fokus

adidas setzt bei Produktion stückweise wieder auf 'Made in Germany'. Bayer-Chef Baumann deckt sich mit Aktien ein. BoE würde bei EU-Nein nicht zwangsläufig Zinsen senken. Nokia streicht nach Alcatel-Kauf über 10.000 Jobs. BMW will Tesla erst 2021 angreifen. Sky hebt Preise an - Kunden wird aber Sonderkündigungsrecht verwehrt.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?