19.02.2013 15:02
Bewerten
 (0)

Grub wird Insolvenzverwalter von Hess

Bekannter Verwalter
Der Stuttgarter Rechtsanwalt Volker Grub ist zum neuen Insolvenzverwalter des Schwarzwälder Leuchtenherstellers Hess bestimmt worden.
Grub werde sich auf die finanziell schwer angeschlagene Hess AG in Villingen-Schwenningen konzentrieren, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Sein Kanzleikollege Martin Mucha, der bisher alleiniger Insolvenzverwalter war, kümmere sich nun um das Tochterunternehmen Hess Lichttechnik GmbH in Löbau bei Dresden. Da es sich um zwei unterschiedliche Unternehmen handele, seien auch zwei Insolvenzverwalter sinnvoll. Beide Firmen gemeinsam haben rund 380 Beschäftigte.

    Grub ist bekannt als früherer Insolvenzverwalter bei Unternehmen wie Bauknecht, Südmilch und Schiesser. Im Schwarzwald hatte er unter anderem die Modellbaufirma Faller in Gütenbach (Schwarzwald-Baar- Kreis) durch die Insolvenz geführt.

   Der bisher alleinige Insolvenzverwalter Muchta habe die Personalie vorgeschlagen, hieß es. Das zuständige Amtsgericht habe sie bestätigt. Grub und Muchta seien ein eingespieltes Team. Sie hätten bereits bei den Insolvenzen von Schiesser und der Rohwedder AG in Bermatingen (Bodenseekreis) als Duo agiert.

   Hess hatte in der vergangenen Woche Insolvenz angemeldet. Die beiden früheren Vorstände stehen im Verdacht, vor dem Börsengang des Unternehmens im vergangenen Oktober Bilanzen manipuliert zu haben. Gegen sie ermittelt die Staatsanwaltschaft./ruf/DP/rum

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (dpa-AFX)

Bildquellen: Hess AG, istock/Brian Jackson

Nachrichten zu Hess AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Hess AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene Hess News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Hess News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich im Plus -- Dow fester -- Soros wettet gegen Deutsche Bank -- Abgasaffäre in USA soll VW über 14,7 Milliarden Dollar kosten -- Großbritannien-Rating gesenkt -- K+S, RWE im Fokus

KUKA schließt Investorenvereinbarung mit Midea. Nach Brexit-Entscheid droht Freihandelsabkommen TTIP das Aus. Salzgitter rechnet mit besserem Ergebnis im Gesamtjahr. US-Wirtschaft wächst im ersten Quartal um 1,1 Prozent. Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro. Was Elon Musk mit der SolarCity-Übernahme wirklich vorhat.
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?