19.02.2013 15:02
Bewerten
 (0)

Grub wird Insolvenzverwalter von Hess

Bekannter Verwalter
Der Stuttgarter Rechtsanwalt Volker Grub ist zum neuen Insolvenzverwalter des Schwarzwälder Leuchtenherstellers Hess bestimmt worden.
Grub werde sich auf die finanziell schwer angeschlagene Hess AG in Villingen-Schwenningen konzentrieren, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Sein Kanzleikollege Martin Mucha, der bisher alleiniger Insolvenzverwalter war, kümmere sich nun um das Tochterunternehmen Hess Lichttechnik GmbH in Löbau bei Dresden. Da es sich um zwei unterschiedliche Unternehmen handele, seien auch zwei Insolvenzverwalter sinnvoll. Beide Firmen gemeinsam haben rund 380 Beschäftigte.

    Grub ist bekannt als früherer Insolvenzverwalter bei Unternehmen wie Bauknecht, Südmilch und Schiesser. Im Schwarzwald hatte er unter anderem die Modellbaufirma Faller in Gütenbach (Schwarzwald-Baar- Kreis) durch die Insolvenz geführt.

   Der bisher alleinige Insolvenzverwalter Muchta habe die Personalie vorgeschlagen, hieß es. Das zuständige Amtsgericht habe sie bestätigt. Grub und Muchta seien ein eingespieltes Team. Sie hätten bereits bei den Insolvenzen von Schiesser und der Rohwedder AG in Bermatingen (Bodenseekreis) als Duo agiert.

   Hess hatte in der vergangenen Woche Insolvenz angemeldet. Die beiden früheren Vorstände stehen im Verdacht, vor dem Börsengang des Unternehmens im vergangenen Oktober Bilanzen manipuliert zu haben. Gegen sie ermittelt die Staatsanwaltschaft./ruf/DP/rum

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (dpa-AFX)

Bildquellen: Hess AG, istock/Brian Jackson

Nachrichten zu Hess AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Hess AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene Hess News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Hess News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- Dow schließt stabil -- Anlagenbau drückt auf Linde-Bilanz -- VW steigert bereinigte Marge -- adidas erhöht Jahresprognose -- Dialog Semiconductor, Facebook, GoPro im Fokus

Amazon übertrifft Markterwartungen deutlich. Alphabet meldet kräftiges Umsatzwachstum im zweiten Quartal. Oracle will NetSuite für 9,3 Milliarden Dollar kaufen. K+S-Konkurrent Potash kappt Prognose erneut. Wie der Facebook-Chef in einer Stunde drei Milliarden Dollar reicher geworden ist. SÜSS Microtec erwartet weniger Aufträge.
Diese Firmen sind innovativ
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?