16.01.2013 17:05
Bewerten
 (0)

Berlin will sich bei EADS stärker einmischen

Die neue Luftfahrtstrategie der Bundesregierung macht deutlich, dass der deutsche Einfluss wachsen soll. Diese Pläne dürften beim Chef des Airbus-Konzerns auf wenig Begeisterung treffen.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "Welt.de Wirtschaft"

Quelle: Welt.de Wirtschaft
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Airbus Group (ehemals EADS)

  • Relevant2
  • Alle3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Airbus Group (ehemals EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) OutperformCredit Suisse Group
05.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) buyCitigroup Corp.
04.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) buyDeutsche Bank AG
01.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) overweightJP Morgan Chase & Co.
05.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) OutperformCredit Suisse Group
05.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) buyCitigroup Corp.
04.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) buyDeutsche Bank AG
01.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) overweightJP Morgan Chase & Co.
01.05.2015Airbus Group (ehemals EADS) NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2015Airbus Group (ehemals EADS) HoldS&P Capital IQ
17.04.2015Airbus Group (ehemals EADS) NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.04.2015Airbus Group (ehemals EADS) Equal-WeightMorgan Stanley
27.03.2015Airbus Group (ehemals EADS) Equal-WeightMorgan Stanley
18.11.2014Airbus Group (ehemals EADS) UnderperformCredit Suisse Group
22.01.2013EADS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
11.10.2011EADS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
17.08.2011EADS underperformCredit Suisse Group
24.05.2011EADS verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus Group (ehemals EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Airbus Group (ehemals EADS) Analysen

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Germanwings-Pilot probte wohl den Absturz auf Hinflug -- BMW legt kräftig zu -- Allianz sieht sich auf Kurs -- Puma, Evonik, Hannover Rück, KUKA, Groupon im Fokus

+8%: Nordex-Aktie dank Vestas-Rekord und Analyse im Aufwind. Griechenland zahlt über 200 Millionen Euro an IWF. Windeln.de-Börsengang: Erstnotiz in Frankfurt bei 18,00 Euro. VW-Aktien leichter nach Dividendenabschlag. Xing mit deutlichem Umsatzplus. AB Inbev mit kräftigem Gewinnplus.
Das können Sie an der Börse verdienen

So viel kosten Eigentumswohnungen in Großstädten

Die höchsten Neuzulassungen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Wie lange halten Sie Ihre Zertifikate durchschnittlich in Ihrem Depot?