20.12.2012 01:04
Bewerten
 (0)

Bertelsmann plant Zukäufe

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Medienkonzern Bertelsmann will auch über Zukäufe die Digitalisierung seiner Geschäfte vorantreiben. "Wir können eine Menge machen und werden wachsen, aus eigener Kraft und über Akquisitionen", sagte Strategie-Vorstand Thomas Hesse der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Die Finanzierung sei kein Problem. "Seien Sie gewiss, dass wir die erforderlichen Mittel für unsere Vorhaben aufbringen, da gibt es eine Vielzahl von Optionen", sagte Hesse.

 

    "Unsere Ambition ist, dass das Musikgeschäft ein signifikantes Geschäft für Bertelsmann wird. Natürlich wollen wir unsere Kerngeschäfte auf längere Sicht auch selbst kontrollieren", sagte Hesse. Geplant  sei offenbar, dass Bertelsmann die Mehrheit an der Musikfirma BMG übernimmt. Derzeit befindet sich diese zu 49 Prozent in Besitz von Bertelsmann und zu 51 Prozent in Besitz des Finanzinvestors KKR. Die Geschäfte liefen gut, hieß es. Zudem seien auch hier Zukäufe geplant. "Wir können uns vorstellen, Bestandteile von EMI zu kaufen, die aus kartellrechtlichen Gründen wieder auf den Markt kommen", sagte Hesse. Mit der Komplettübernahme von EMI war BMG gescheitert./jha/gl

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- US-Börsen im Rückwärtsgang -- Airbus verwarf System zur automatischen Pilotenkontrolle -- Tesla, IBM, Nemetschek im Fokus

Sondereffekte verhelfen Alno zu gutem operativen Ergebnis. Daimler sieht langen Zeitplan für autonomes Fahren. Airbus wechselt Chef von A400M-Programm aus. Jenoptik-Großaktionär verkauft Aktienpaket. Microsoft stellt neues Tablet Surface 3 vor. Weitere US-Kabel-Hochzeit: Charter Communications greift nach Bright House.
Was verdient man bei Apple?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Rolle spielen bei Ihrer Geldanlage ethische oder ökologische Aspekte?