07.01.2013 21:30
Bewerten
 (0)

Bilfinger: Industrial-Segment neu geordnet

Mannheim (www.aktiencheck.de) - Der Engineering- und Servicekonzern Bilfinger SE hat zum 1. Januar 2013 seine Aktivitäten im Geschäftsfeld Industrial neu geordnet. Dies gab der im MDAX notierte Konzern am Montag bekannt.

Dem Segment Industrial gehören künftig zwei Teilkonzerne an: Die neu gegründete Bilfinger Industrial Technologies mit Sitz in Frankfurt am Main legt den Schwerpunkt ihrer Geschäftstätigkeit auf Planung, Engineering und die Errichtung von Industrieanlagen. Die in München ansässige Bilfinger Industrial Services widmet sich insbesondere der Optimierung und Instandhaltung sowie dem Um- und Ausbau von Industrieanlagen. Gemeinsam sind beide Teilkonzerne in der Lage, Industrieanlagen über den gesamten Lebenszyklus zu betreuen.

Die Bilfinger-Aktie schloss im Xetra-Handel bei 73,65 Euro (-0,34 Prozent). (07.01.2013/ac/n/d)

Nachrichten zu Bilfinger SE

  • Relevant1
  • Alle4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Noch im ersten Quartal
Der Engineering- und Servicekonzern Bilfinger veräußert seine Division Water Technologies an die chinesische Chengdu Techcent Environment Gruppe.
07.02.16
06.02.16
06.02.16

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bilfinger SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14:36 UhrBilfinger SE buyCommerzbank AG
13:36 UhrBilfinger SE HoldKepler Cheuvreux
10:56 UhrBilfinger SE NeutralUBS AG
02.02.2016Bilfinger SE buyCommerzbank AG
14.01.2016Bilfinger SE buyCommerzbank AG
14:36 UhrBilfinger SE buyCommerzbank AG
02.02.2016Bilfinger SE buyCommerzbank AG
14.01.2016Bilfinger SE buyCommerzbank AG
12.11.2015Bilfinger SE buyCommerzbank AG
12.11.2015Bilfinger SE kaufenDZ-Bank AG
13:36 UhrBilfinger SE HoldKepler Cheuvreux
10:56 UhrBilfinger SE NeutralUBS AG
08.01.2016Bilfinger SE HoldHSBC
27.11.2015Bilfinger SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.11.2015Bilfinger SE HaltenIndependent Research GmbH
14.01.2016Bilfinger SE VerkaufenBankhaus Lampe KG
09.12.2015Bilfinger SE VerkaufenBankhaus Lampe KG
16.11.2015Bilfinger SE UnderperformBNP PARIBAS
12.11.2015Bilfinger SE VerkaufenBankhaus Lampe KG
09.11.2015Bilfinger SE VerkaufenBankhaus Lampe KG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bilfinger SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX fällt unter 9.000 Zähler -- Dow startet mit Verlust -- Ölpreis tief im Minus -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen

Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq. Griechenlands ASE-Index droht Rutsch auf tiefsten Stand seit 1990. Kalipreisverfall - 11 Fragen an K+S-Chef Norbert Steiner. Finanzaufsicht schließt Frankfurter Maple Bank. Credit-Suisse-Chef hat wohl Bonus-Halbierung beantragt. Siemens will angeblich Arbeitsplätze in der Antriebssparte streichen.
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?