21.12.2012 10:44
Bewerten
 (0)

Börsen in Europa am Morgen: Indizes notieren im Minus, ArcelorMittal unter Druck

Paris (www.aktiencheck.de) - Die wichtigsten europäischen Indizes verzeichnen im frühen Freitaghandel Abschläge. Die Stimmung der Anleger wird dabei durch den ins Stocken geratenen US-Haushaltsstreit eingetrübt. Der Dow Jones EURO STOXX 50 verliert derzeit 0,51 Prozent auf 2.644,71 Punkte. Der auch britische und schweizerische Titel umfassende Dow Jones STOXX 50 fällt um 0,53 Prozent auf 2.581,65 Zähler. Die europäischen Länderbörsen weisen Abschläge aus.

ArcelorMittal (ArcelorMittal) verschlechtern sich um 2,8 Prozent. Der größte Stahlkonzern der Welt verlautbarte, dass er sich mit einer hohen Abschreibung im Europa-Geschäft konfrontiert sieht. So wird der Konzern voraussichtlich eine Goodwill-Abschreibung in Höhe von rund 3,4 Mrd. US-Dollar im Zusammenhang mit seinen europäischen Aktivitäten vornehmen. Schlechter läuft es im CAC 40 zur Stunde nur noch für Alcatel-Lucent mit einem Wertverlust von 3,7 Prozent. Vorne steigen GDF Suez um 0,8 Prozent vor. Daneben notieren lediglich noch AXA, Vallourec und Carrefour im Plus.

Atlas Copco (Atlas Copco AB (A)) hat mit dem deutschen Chemiekonzern BASF einen Vertrag über den Kauf des BASF-Arbeitsgebiets MEYCO Equipment unterzeichnet. Dieses bietet Betonspritzmaschinen für den Tunnel- und Bergbau an. Dabei wird der schwedische Maschinenhersteller den einzigen Produktionsstandort von MEYCO Equipment in Winterthur (Schweiz) weiter betreiben. Derzeit sind etwa 40 Mitarbeiter für MEYCO Equipment am Standort Winterthur sowie im Vertriebs- und Servicebüro in Hermsdorf (Deutschland) tätig. Alle Mitarbeiter werden vom neuen Eigentümer übernommen. 2011 erzielte das Geschäft einen Umsatz von etwa 20 Mio. Euro. Beide Parteien haben Stillschweigen über den Kaufpreis vereinbart. Der Kauf unterliegt noch der Zustimmung der zuständigen Behörden. Mit dem Abschluss der Transaktion wird zum Ende des ersten Quartals 2013 gerechnet. Atlas Copco geben um 0,5 Prozent nach.

Im österreichischen Leitindex ATX notieren mit Verbund und Conwert Immobilien lediglich zwei Werte in der Gewinnzone. Die rote Laterne wird unterdessen von RHI mit einem Abschlag von 2,2 Prozent getragen.

Im schweizerischen Leitindex SMI weisen zur Stunde mit Roche, Nestlé und Geberit immerhin drei Titel grüne Vorzeichen aus. Gleichzeitig stehen Bankwerte unter Druck. Während Julius Baer 0,8 Prozent verlieren, fallen Credit Suisse und UBS sogar um 1,4 bzw. 1,5 Prozent. Am schlechtesten läuft es allerdings für Swatch Group mit einem Minus von 1,6 Prozent.

Dow Jones EURO STOXX 50: 2.644,71 (-0,51 Prozent) Dow Jones STOXX 50: 2.581,65 (-0,53 Prozent) FTSE 100 (London): 5.903,50 (-0,92 Prozent) CAC40 (Paris): 3.648,51 (-0,50 Prozent) MIB (Mailand): 16.303,28 (-0,59 Prozent) SMI (Zürich): 6.894,28 (-0,27 Prozent) ATX (Wien): 2.394,77 (-0,70 Prozent) (21.12.2012/ac/n/m)

Nachrichten zu ArcelorMittal S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ArcelorMittal S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.01.2017ArcelorMittal buyCommerzbank AG
12.01.2017ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.01.2017ArcelorMittal HoldDeutsche Bank AG
19.12.2016ArcelorMittal SellUBS AG
14.12.2016ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
18.01.2017ArcelorMittal buyCommerzbank AG
13.12.2016ArcelorMittal overweightMorgan Stanley
12.12.2016ArcelorMittal buyJefferies & Company Inc.
01.12.2016ArcelorMittal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.11.2016ArcelorMittal OutperformRobert W. Baird & Co. Incorporated
12.01.2017ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.01.2017ArcelorMittal HoldDeutsche Bank AG
14.12.2016ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
27.11.2016ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.11.2016ArcelorMittal NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.12.2016ArcelorMittal SellUBS AG
08.11.2016ArcelorMittal SellS&P Capital IQ
10.10.2016ArcelorMittal SellS&P Capital IQ
20.09.2016ArcelorMittal UnderperformMacquarie Research
29.07.2016ArcelorMittal Strong SellS&P Capital IQ
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ArcelorMittal S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene ArcelorMittal News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere ArcelorMittal News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX stabil -- Asiens Börsen uneinheitlich -- SAP erhöht Prognosen für 2017 und 2020 -- Samsung schreibt doppelten Gewinn -- VW, Alcoa, Yahoo im Fokus

BT Group-Aktie bricht nach Gewinnwarnung massiv ein. Pfund vor Supreme-Court-Urteil schwächer. Philips verdient deutlich mehr. Ecclestone nicht mehr an der Formel-1-Spitze. Generali wehrt sich gegen Intesa Sanpaolo und erwirbt Stimmrechte. Trump sorgt mit Ausstieg aus TPP-Abkommen für Unmut.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Am Freitag wurde Donald Trump in das Amt des US-Präsidenten eingeführt. Wsas halten Sie von dem Republikaner?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
Deutsche Cannabis AG A0BVVK
BASF BASF11
Commerzbank CBK100
Bayer BAY001
Allianz 840400
Apple Inc. 865985
E.ON SE ENAG99
Deutsche Telekom AG 555750
Nordex AG A0D655
SAP SE 716460
Siemens AG 723610
Deutsche Lufthansa AG 823212