23.01.2013 16:26
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

Bosch/Siemens: Unsere Systeme am Flughafen sind kompatibel

    BERLIN (dpa-AFX) - Die Arbeit von Bosch und Siemens an der Brandschutzanlage des neuen Hauptstadtflughafens ist aus Sicht der Unternehmen nicht zu beanstanden. "Unsere Systeme sind vollständig kompatibel, die Schnittstellen sind komplett funktionsfähig", sagte Bosch-Bereichsleiter Peter Ribinski am Mittwoch im Abgeordnetenhaus. Dass die Anlage dennoch nicht funktioniere, liege daran, dass die Anforderungen bis heute nicht abschließend geklärt seien. Die endgültige Brandschutzmatrix als verbindliche Grundlage für alle Beteiligten liege bis heute nicht vor, sagte Ribinski im Bauausschuss des Landesparlaments.

 

    Nach seinen Worten hat der Bauherr immer neue Anforderungen benannt. Allein Bosch sei im Laufe des Projekts von mehr als 300 Planungsänderungen betroffen gewesen. Siemens-Bereichsleiter Jörg Marks äußerte sich ähnlich. So sei die Zahl der Entrauchungsklappen seit Baubeginn 2006 von 400 auf nun 2.500 bis 2.800 gestiegen. Nach Angaben des Projektsteurers WSP verdreifachte sich die Zahl der Sprinklerköpfe./bf/DP/stw

 

Artikel empfehlen?
  • Relevant
    8
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
    2
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Deutsche Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15:51 UhrDeutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
23.07.2014Deutsche Lufthansa NeutralNomura
23.07.2014Deutsche Lufthansa NeutralJP Morgan Chase & Co.
18.07.2014Deutsche Lufthansa ReduceKelper Cheuvreux
16.07.2014Deutsche Lufthansa overweightHSBC
15:51 UhrDeutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
23.07.2014Deutsche Lufthansa NeutralNomura
23.07.2014Deutsche Lufthansa NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.07.2014Deutsche Lufthansa HoldCommerzbank AG
11.07.2014Deutsche Lufthansa HoldJefferies & Company Inc.
18.07.2014Deutsche Lufthansa ReduceKelper Cheuvreux
17.09.2013Deutsche Lufthansa verkaufenIndependent Research GmbH
10.06.2013Deutsche Lufthansa verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
03.05.2013Deutsche Lufthansa verkaufenIndependent Research GmbH
29.04.2013Deutsche Lufthansa verkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?