22.01.2013 17:13
Bewerten
 (1)

Bosch und PSA entwickeln umweltfreundlichen Antrieb zusammen

    STUTTGART (dpa-AFX) - Der weltgrößte Autozulieferer Bosch tüftelt zusammen mit dem Autobauer Peugeot -Citroën (PSA) an einem umweltfreundlichen Hybridantrieb für Autos. Wie Bosch am Dienstag in Stuttgart mitteilte, soll der Antrieb hydraulisch - also mithilfe von Wasserdruck - funktionieren. Dazu wollen beide Unternehmen ein System entwickeln, mit dem Autos entweder konventionell mechanisch, mit dem neuen hydraulischen Antrieb oder in Kombination von beiden fahren können. Der Verbrauch soll so besonders gering gehalten werden. Das Konzept soll zunächst in Kleinwagen eingesetzt werden und den Angaben zufolge 2016 auf den Markt kommen./lan/DP/stk

 

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Nach VerlustjahrenPeugeot schreibt schwarze ZahlenNach verlustreichen Jahren ist der Autobauer PSA Peugeot Citroën dank neuer Modelle und Kosteneinsparungen wieder im Aufwind.
30.07.14
Peugeot Car Unit Returns to Profit (EN, Wall Street Journal Europe)
30.07.14
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.07.2014Peugeot overweightJP Morgan Chase & Co.
15.07.2014Peugeot OutperformBNP PARIBAS
02.07.2014Peugeot overweightHSBC
25.06.2014Peugeot SellCitigroup Corp.
20.06.2014Peugeot Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
15.07.2014Peugeot overweightJP Morgan Chase & Co.
15.07.2014Peugeot OutperformBNP PARIBAS
02.07.2014Peugeot overweightHSBC
20.06.2014Peugeot Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
02.06.2014Peugeot Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
11.06.2014Peugeot HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
27.05.2014Peugeot HoldDeutsche Bank AG
09.05.2014Peugeot NeutralUBS AG
15.04.2014Peugeot NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.02.2014Peugeot haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
25.06.2014Peugeot SellCitigroup Corp.
28.02.2014Peugeot verkaufenBarclays Capital
28.11.2013Peugeot verkaufenBarclays Capital
27.11.2013Peugeot verkaufenCitigroup Corp.
08.11.2013Peugeot verkaufenNomura
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen