19.11.2012 23:05
Bewerten
 (0)

Brocade Communications: Umsatz- und Ergebnis plus im vierten Quartal

San Jose, CA (www.aktiencheck.de) - Der amerikanische Netzwerkausrüster Brocade Communications Systems Inc. (ISIN US1116211087/ WKN 922590) veröffentlichte am Montagabend nach US-Börsenschluss seine Zahlen zum vierten Fiskalquartal 2011/2012. Hierbei wurden nicht nur der Umsatz und Gewinn gesteigert, sondern auf bereinigter Basis auch die Erwartungen des Marktes übertroffen. Der Ausblick enttäuschte indes.

Wie das Unternehmen mitteilte, lag der Umsatz im Berichtszeitraum mit 578 Mio. US-Dollar um 5 Prozent über dem Vorjahreswert. Der Nettogewinn verbesserte sich von zuvor -4 Mio. US-Dollar bzw. einem Verlust von 1 Cent je Aktie auf nun 54 Mio. US-Dollar bzw. 11 Cents je Aktie. Der bereinigte Gewinn je Aktie wurde indes auf 17 Cents beziffert.

Analysten hatten im Vorfeld ein EPS von 12 Cents bei Umsatzerlösen von 538 Mio. US-Dollar erwartet. Für das laufende erste Fiskalquartal 2012/13 stellen sie ein EPS von 15 Cents und einen Umsatz von 568,8 Mio. US-Dollar in Aussicht. Brocade Communications stellt indes Umsätze von 565 bis 585 Mio. US-Dollar sowie ein EPS von 15 bis 16 Cents in Aussicht.

Die Aktie von Brocade Communications schloss an der Nasdaq bei 5,54 US-Dollar (+5,32 Prozent). Nachbörslich verliert der Titel 1,26 Prozent auf 5,47 US-Dollar. (19.11.2012/ac/n/a)

Heute im Fokus

DAX pendelt um die 10.000-Punkte-Marke -- Asiens Börsen abermals rot -- Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor -- Apple und Cisco geben Kooperation bekannt -- Android im Fokus

VW trauert wegen Suzuki verlorenen Jahren nach. China will nach Börsencrash Japans Schicksal entgehen. Fresenius ersetzt RWE im Eurostoxx 50. Konkurrenz für Netflix? - Apple denkt über eigene TV-Inhalte nach. Rubel-Schwäche beschert Gazprom Gewinn-Anstieg von 50 Prozent. Samsung kündigt neue Smartwatch Gear S2 an. Ölpreise geben hohe Gewinne teilweise ab. Bayer startet neuen Kunststoffkonzern Covestro.
So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?