22.02.2013 11:46
Bewerten
 (2)

Bundesregierung begrüßt Umsetzung der Reformen durch Spanien

   BERLIN--Die Bundesregierung hat die Umsetzung der spanischen Programmauflagen begrüßt und das Land aufgefordert, seinen "ambitionierten Reformkurs" fortzusetzen. Ziel müsse der Abbau der bestehenden makroökonomischen Ungleichgewichte sein, hieß es in einem Bericht des Finanzministeriums an die Bundestagsabgeordneten.

   Hintergrund ist die Vorlage des zweiten Berichts über die Umsetzung zum spanischen Bankenprogramms durch die EU-Kommission in Zusammenarbeit mit der Europäischen Zentralbank. Der Bericht attestiert Spanien "auch weiterhin eine erfolgreiche Umsetzung der Programmauflagen". Seit dem letzten Bericht vom Oktober 2012 hätten sich die Refinanzierungsmöglichkeiten von Spanien am Markt für Staat und Privatsektor verbessert.

   Spanien habe umfassende Reformvorhaben umgesetzt, die makroökonomische Situation bleibe aber schwierig, heißt es darin. Erhebliche Herausforderungen stellten weiterhin die hohe Arbeitslosigkeit, das erneute Abrutschen in die Rezession und der hohe Verschuldungsgrad vor allem des Privatsektors dar.

   Kontakt zur Autorin: Susann.Kreutzmann@dowjones.com

   DJG/suk/chg

   (END) Dow Jones Newswires

   February 22, 2013 05:15 ET (10:15 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 05 15 AM EST 02-22-13

Heute im Fokus

DAX tiefrot -- Dow deutlich schwächer -- US-Jobwachstum enttäuscht -- Lufthansa-Chef sieht Aktionäre bei Streiks hinter sich -- BASF und Gazprom einigen sich auf Milliarden-Deal -- RIB im Fokus

Amazon stellt 10.000 Saisonarbeiter ein - Verdi droht mit Streiks. Deutsche Industrie spürt Schwäche von China & Co. Bank Vontobel setzt mit Finter-Kauf auf Reiche in Italien. Covestro-Börsengang noch in diesem Jahr. Netflix plant keine Download-Funktion wie bei Amazon.
Die reichsten Deutschen

Deutsche Bank unter den Top 20

Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?