09.11.2012 12:26
Bewerten
 (0)

Bundesregierung begrüßt griechische Sparbeschlüsse

    BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat die Verabschiedung des umstrittenen Sparpakets in Griechenland als wichtigen Schritt begrüßt. Die umfangreichen Maßnahmen trügen ohne Zweifel dazu bei, auf dem Weg zur Zurückgewinnung von Wettbewerbsfähigkeit und Vertrauen voranzukommen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag. "Das ist immer noch ein langer Weg", ergänzte er. Indem die Regierung in Athen diesen Weg konsequent gehe, zeige sie Entschlossenheit und politischen Mut. "Sie hat darin die volle Unterstützung der Bundesregierung und auch unseren Respekt", sagte Seibert weiter.

 

    Das griechische Parlament hatte am Mittwochabend das jüngste Sparpaket mit hauchdünner Mehrheit verabschiedet. Die Einsparungen von insgesamt 13,5 Milliarden Euro in den nächsten zwei Jahren sollen vor allem bei Renten und Gehältern von Staatsbediensteten umgesetzt werden./tl/DP/hbr

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX stabil -- Asien uneinheitlich -- Anleger sehen Ausbreitungsrisiko der Euro-Krise auf Allzeithoch -- AIXTRON: Für 2016 keine Dividende -- HOCHTIEF, Salzgitter, Steinhoff, ElringKlinger im Fokus

IBM und Conti wollen anscheinend gemeinsam Mautsystem Toll Collect betreiben. adidas hat offenbar Probleme bei Verkauf von Golfmarke Taylormade. RHÖN-KLINIKUM-Aktie von negativer Jefferies-Studie belastet. VW kürzt Betriebsrenten für neue Vorstände. Microsoft und Porsche stellen 'Book One' vor.
Welche Branchen man besser meiden sollte.
Jetzt durchklicken
Diese Autos hat Trump in seinem Fuhrpark
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Würden Sie sich auf ein computergesteuertes Auto verlassen?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Nordex AGA0D655
Daimler AG710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
BMW AG519000
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
AMD Inc. (Advanced Micro Devices)863186
adidas AGA1EWWW