28.11.2012 20:10
Bewerten
 (2)

Bundestag macht Weg frei für spanische Bankenrekapitalisierung

   BERLIN--Der Deutsche Bundestag hat erwartungsgemäß den Weg frei gemacht für die erste Tranche der geplanten spanischen Bankenrekapitalisierung aus dem Euro-Rettungsfonds ESM.

   Wie der Unions-Budgetsprecher Norbert Barthle sagte, nahm der Haushaltsausschuss bei seiner Sitzung am Mittwoch einen entsprechenden Bericht der EU-Kommission zur Kenntnis, ohne eine Stellungnahme zu beschließen. Damit kann nun die Bundesregierung zustimmen. "Das wird sehr schnell geschehen", erwartete Barthle.

   Der Bundestag hatte bereits im Sommer Hilfen des ESM für die spanische Banken von bis zu 100 Milliarden Euro zugestimmt. Spanien braucht aber nach eigenen Angaben zunächst nur 40 Milliarden Euro.

   Kontakt zum Autor: andreas.kissler@dowjones.com

   DJG/ank/chg

   (END) Dow Jones Newswires

   November 28, 2012 12:58 ET (17:58 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 58 PM EST 11-28-12

Heute im Fokus

DAX & Dow Jones gehen mit leichten Verlusten ins Wochenende -- Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. September -- Fresenius, BMW, Wirecard im Fokus

Nikkei und Shanghai Composite weiter erholt - China pumpt weitere Milliarden in den Geldmarkt. 5 Dinge, die bei einem Börsengang der Postbank zählen. Interims-Regierung in Athen ernannt - Syriza verliert bei griechischen Wählern an Zustimmung. Bayer will Covestro 2015 an die Börse bringen. Draghi unterstützt Forderung für Finanzministerium in Europa.
Die niedrigsten Neuzulassungen

Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

Diese Firmen patentieren am meisten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?