20.02.2012 20:09
Bewerten
 (0)

CENIT steigert Umsatz und Gewinn

Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Die CENIT AG (Cenit) hat am Montag vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht. Dabei konnte der Spezialist für Product Lifecycle Management, Enterprise Information Management-Lösungen, Business Optimization & Analytics und Application Management Services, Umsatz und Gewinn deutlich steigern.

Den Angaben zufolge beläuft sich der Umsatz auf 107,84 Mio. Euro und liegt damit 16 Prozent über dem Vorjahreswert von 93,17 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis EBIT verbesserte sich überproportional um 57 Prozent auf 6,24 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie (EPS) beträgt 0,51 Euro, nach 0,36 Euro im Vorjahreszeitraum.

Eine umfassende Veröffentlichung der Ergebnisse zum Geschäftsjahr 2011 sowie der Vorschlag zur Verwendung des Bilanzgewinns soll im Rahmen der Bekanntgabe des festgestellten Jahresabschlusses am 16. April 2012 erfolgen.

Die CENIT-Aktie schloss im Xetra-Handel bei 5,88 Euro (+1,75 Prozent). Im Frankfurter Handel gewinnt der Titel 6,36 Prozent auf 6,02 Euro. (20.02.2012/ac/n/nw)

Nachrichten zu Cenit AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Cenit AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.04.2015Cenit KaufenGBC
11.03.2013Cenit kaufenequinet AG
12.02.2013Cenit kaufenDer Anlegerbrief
27.05.2011Cenit kaufenFuchsbriefe
13.08.2010Cenit kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
07.04.2015Cenit KaufenGBC
11.03.2013Cenit kaufenequinet AG
12.02.2013Cenit kaufenDer Anlegerbrief
27.05.2011Cenit kaufenFuchsbriefe
13.08.2010Cenit kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
19.08.2008CENIT investiert bleibenExtraChancen
02.06.2008CENIT dabeibleibenEuro am Sonntag
26.09.2006CENIT weiter im Depot behaltenHot Stocks Europe
16.05.2006CENIT haltenSES Research
05.05.2006CENIT Zielkurs von 38 Euro möglichDer Anlegerbrief
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Cenit AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Cenit AG Analysen

Meistgelesene Cenit News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Cenit News

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Deutsche Bank verdreifacht Gewinn -- Billiges Kerosin und Streikpause beflügeln Lufthansa -- Nokia wächst -- Fresenius hebt Prognose an -- Siemens, Facebook im Fokus

Finanzabteilung des griechischen Parlamentes: Katastrophales Halbjahr. War der Grexit-Plan von Varoufakis Hochverrat? Auch Audi senkt die Auslieferungsprognose. Telefonica nimmt schwächeres Ergebnis in Kauf. Arbeitslosenzahl steigt auf 2,773 Millionen. Sony meldet rasanten Quartalszuwachs. RBS erzielt überraschend Gewinn.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?