01.01.2013 17:46
Bewerten
 (0)

CNN: Abgeordnete stimmen heute nicht über Etatkompromiss ab

    WASHINGTON (dpa-AFX) - Das US-Abgeordnetenhaus wird nach Informationen des Nachrichtensenders CNN an diesem Dienstag voraussichtlich nicht über den Kompromiss im Haushaltsstreit abstimmen. Es gebe noch keine Entscheidung über ein Votum, zitierte der Sender den Fraktionschef der Republikaner im Abgeordnetenhaus, Eric Cantor. Damit kann Präsident Barack Obama die Vereinbarung, die unter anderem Steuererhöhungen für die Reichen vorsieht, voraussichtlich noch nicht am Neujahrstag in Kraft setzen. Der Senat hatte die Kompromissvorlage zwar bereits am frühen Dienstagmorgen gebilligt, aber das Abgeordnetenhaus muss ebenfalls zustimmen./ch/DP/stk

 

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX fester -- Dow startet freundlich -- Apple: Ist Beförderung von Ive sein Abschied? -- Snapchat stellt IPO in Aussicht -- Schäuble: Griechenland muss jetzt über Zukunft im Euro entscheiden

Grünes Licht für Änderung bei Maklerprovisionen. CTS Eventim verdient zum Jahresstart deutlich mehr. US-Geschäft wird für Einzelhändler Ahold teuer - Harter Wettbewerb. GfK - Kauflaune der Deutschen so gut wie zuletzt im Oktober 2001. Polizeieinsatz gegen FIFA-Funktionäre in der Schweiz. ESM-Chef Regling - Tsipras sollte Reformerfolge nicht verspielen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?