25.11.2012 19:02
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

Chefredakteur muss wegen Kate-Fotos gehen

    LONDON (dpa-AFX) - Der Chefredakteur der Zeitung "Irish Daily Star" ist wegen der Veröffentlichung von Oben-Ohne-Fotos von Kate Middleton (30) zurückgetreten. Michael O'Kane war im September suspendiert worden, nachdem die Fotos der Ehefrau von Prinz William beim Sonnenbaden im Garten einer Villa in Frankreich in dem irischen Blatt (Dublin) erschienen waren. Man sei nach Beratungen mit den Anteilseignern nun übereingekommen, dass O'Kane seinen Posten mit sofortiger Wirkung aufgibt, hieß es in einer Erklärung des Verlags vom Samstag. Die französische Zeitung "Closer" hatte als erstes Blatt die aus großer Entfernung gemachten Aufnahmen gedruckt. Britische Blätter hatten die Fotos nicht veröffentlicht./cro/DP/he

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?