03.05.2011 23:03
Bewerten
 (0)

Comcast steigert Gewinn und übertrifft Erwartungen

Philadelphia, PA (aktiencheck.de AG) - Der größte US-Kabelnetzbetreiber Comcast Corp. meldete am Dienstag nach US-Börsenschluss, dass sein Gewinn im ersten Quartal 2011 um 9 Prozent zulegen konnte, was auf gestiegene Nachfrage nach Kabel- und Breitband-Paketen sowie die erstmalige Einbeziehung von NBC Universal zurückzuführen ist. Die Erwartungen wurde übertroffen.

Der Nettogewinn nach Abzug von Minderheitsanteilen belief sich demnach auf 943 Mio. US-Dollar bzw. 34 Cents pro Aktie, nach 866 Mio. US-Dollar bzw. 31 Cents pro Aktie im Vorjahr. Das bereinigte EPS wurde mit 36 Cents angegeben. Der Umsatz kletterte im Berichtszeitraum um 32 Prozent auf 12,1 Mrd. US-Dollar.

Analysten waren im Vorfeld von einem Gewinn von 34 Cents pro Aktie und einem Umsatz von 12,99 Mrd. US-Dollar ausgegangen. Für das laufende Quartal prognostizieren sie ein EPS von 40 Cents bei Erlösen von 13,80 Mrd. US-Dollar.

Die Aktie von Comcast schloss gestern an der Nasdaq bei 26,61 US-Dollar (-0,26 Prozent). Nachbörslich gewinnt der Titel 1,47 Prozent auf 27,00 US-Dollar. (03.05.2011/ac/n/a)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Comcast Corp. (Class A)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Comcast Corp. (Class A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.11.2014Comcast HoldMaxim Group
30.10.2012Comcast buyNomura
30.10.2012Comcast outperformRaymond James Financial, Inc.
30.10.2012Comcast neutralCredit Suisse Group
30.10.2012Comcast sector performRBC Capital Markets
30.10.2012Comcast buyNomura
30.10.2012Comcast outperformRaymond James Financial, Inc.
29.10.2012Comcast buyUBS AG
02.08.2012Comcast buyUBS AG
31.07.2012Comcast buyDeutsche Bank Securities
12.11.2014Comcast HoldMaxim Group
30.10.2012Comcast neutralCredit Suisse Group
30.10.2012Comcast sector performRBC Capital Markets
05.05.2011Comcast neutralCredit Suisse Group
02.05.2011Comcast neutralCredit Suisse Group
30.09.2008Comcast DowngradeOppenheimer & Co. Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Comcast Corp. (Class A) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Comcast Corp. (Class A) Analysen
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Verlust -- Siemens-Überschuss sackt ab -- Deutsche Bank- & Commerzbank-Aktie leiden unter Rechtsproblemen und Griechenland -- SMA Solar, Microsoft im Fokus

Tsipras ernennt neues griechisches Kabinett. Caterpillar-Aktie belastet von trüben Aussichten. Pfizer leidet unter Nachahmer-Medikamenten - Keine Besserung in Sicht. Starker Dollar belastet Dupont und Procter & Gamble. Bundesregierung hebt Konjunkturprognose auf 1,5 Prozent an. Yahoo dürfte weniger verdienen.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?