10.01.2013 08:32
Bewerten
 (0)

Commerzbank – Ausbruch geschafft!

EMFIS.COM -

Aktueller Kurs: 1,59 Euro, Widerstand: 1,65 Euro, Unterstützung: 1,50 Euro, Richtung: -


Seit langer Zeit war endlich mal der Bankensektor die Stütze eines ansonsten durchwachsenen Gesamtmarktes. Für einen zusätzlichen Schub hat zu Beginn der Woche die Nachricht gesorgt, dass die Institute nun mehr Zeit für die Umsetzung von Basel 3 bekommen.


Schauen wir auf mein Fazit der letzten Woche:
 Zwischen 1,30 und 1,53 Euro verläuft die neutrale Zone. Erst ein Ausbruch,  in die eine oder andere Richtung, dürfte zu einer größeren Bewegung führen.

Der Ausbruch zur Oberseite kam sicher für viele Anleger, auch für mich, etwas überraschend zu diesem Zeitpunkt, zumal er durch eine Kurslücke (Gap) erfolgte. In der Folge stieg der Kurs bereits fast 7% an und investierte Trader sollten den Stopp-Loss jetzt bereits nachziehen bzw. Teilgewinne mitnehmen.


Ausblick: Die nächsten Widerstände liegen bei 1,72 und 1,92 Euro und sind direkt erreichbar. Eine kleine Konsolidierung (in Richtung 1,51 Euro) kann zum Aufbau einer Long-Position genutzt werden, um von weiter steigenden Kursen zu profitieren. Dafür gilt es einen Tagesschluss unter 1,50 Euro unbedingt zu vermeiden, ansonsten droht ein Fehlausbruch!

Heute im Fokus

DAX steigt vor Yellen-Rede über 9.000 Punkte-Marke -- Nikkei in Rot -- Deutsche Bank erwägt offenbar milliardenschweren Anleihenrückkauf -- Heidelberger Druck schreibt Nettogewinn -- Disney im Fokus

Vonovia scheitert bei Deutsche Wohnen an Mindestannahmequote. BMW startet mit Rekordabsatz ins Jahr. Carlsberg baut nach Jahresverlust auf Asien-Nachfrage. Bierdurst der Amerikaner beschert Heineken Gewinnplus. Aurubis startet mit Verlust ins laufende Geschäftsjahr. Twitter vor Umsatzplus.
Diese 10 Produkte sind nur für den ganz großen Geldbeutel
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?