-->-->
21.11.2012 09:43
Bewerten
 (0)

Compass Group: Jahresgewinn geht zurück, Dividende erhöht, neuer Aktienrückkauf angekündigt

Chertsey (www.aktiencheck.de) - Die britische Compass Group plc , der weltgrößte Catering-Konzern, gab am Mittwoch bekannt, dass ihr Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr trotz höherer Umsätze gesunken ist, was mit gestiegenen operativen Kosten zusammenhängt. Die Jahresdividende wurde indes erhöht. Zudem wurde ein neuer Aktienrückkauf angekündigt.

-->

Den Angaben zufolge belief sich der Nettogewinn nach Abzug von Minderheitsanteilen auf 605 Mio. Britische Pfund (GBP), gegenüber 728 Mio. GBP im Vorjahr. Der Umsatz lag mit 16,91 Mrd. GBP um 6,8 Prozent über dem Vorjahreswert. Auf Basis konstanter Währungen betrug das Wachstum 5,4 Prozent.

Der gesamte operative Gewinn erreichte 856 Mio. GBP (Vorjahr: 1,02 Mrd. GBP). Der Gewinn vor Steuern verringerte im Berichtszeitraum um 17,6 Prozent auf 789 Mio. GBP, wobei er auf bereinigter Basis um 7,2 Prozent auf 1,09 Mrd. GBP kletterte.

Für das abgelaufene Geschäftsjahr beabsichtigt der Konzern, eine Dividende in Höhe von 21,3 Pence pro Aktie auszuschütten, nach 19,3 Pence pro Aktie im Vorjahr. Indes wurde für 2013 ein neuer Aktienrückkauf im Volumen von 400 Mio. GBP angekündigt.

Die Aktie der Compass Group verliert in London derzeit 2,12 Prozent auf 694,00 Pence. (21.11.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu Compass Group plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Compass Group plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.11.2012Compass Group buyNomura
23.11.2012Compass Group overweightJ.P. Morgan Cazenove
22.11.2012Compass Group buyCitigroup Corp.
22.11.2012Compass Group outperformExane-BNP Paribas SA
19.07.2012Compass Group buyDeutsche Bank AG
26.11.2012Compass Group buyNomura
23.11.2012Compass Group overweightJ.P. Morgan Cazenove
22.11.2012Compass Group buyCitigroup Corp.
22.11.2012Compass Group outperformExane-BNP Paribas SA
19.07.2012Compass Group buyDeutsche Bank AG
26.08.2005Compass Group haltenHelaba Trust
03.06.2005Compass Group haltenHelaba Trust
17.05.2005Compass Group: HaltenHelaba Trust
10.05.2005Compass Group: In-Line Goldman Sachs
04.04.2005Compass Group: In-Line Goldman Sachs
03.02.2005Compass Group: UnderperformCredit Suisse First Boston
19.01.2005Compass Group: UnderperformCredit Suisse First Boston
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Compass Group plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Compass Group News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Compass Group News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich im Plus -- Leichte Gewinne an der Wall Street -- Bayer und Monsanto nähern sich wohl im Übernahmepoker an -- Volkswagen und Zulieferer erzielen Einigung -- Amazon im Fokus

Wer braucht noch Steuerberater? - Legale Steuertricks. Zuckerberg verkauft millionenschweres Facebook-Aktienpaket. Unternehmensstimmung in der Eurozone steigt. Jungheinrich-Aktie nach Analystenherabstufung schwach. Untersuchungsbericht ließ wohl bedeutende Details zu Renault-Dieselmotor aus.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die Top 10
Diese Marken kommen in Deutschland gut an

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung will die Bevölkerung wieder zur Vorratshaltung animieren, damit sie sich im Falle schwerer Katastrophen oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend selbst versorgen kann. Panikmache oder begründet?
-->
-->