13.11.2012 15:04
Bewerten
 (0)

Conergy schreibt weiter rote Zahlen

Conergy-Verlust reduziert
Das angeschlagene Solarunternehmen Conergy schreibt weiter rote Zahlen, konnte seine Verluste aber reduzieren.
Im dritten Quartal verzeichnete der Hamburger Solarmodulhersteller beim operativen Ergebnis (EBIT) ein Minus von 35,1 Millionen Euro. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum betrug der Verlust noch 104 Millionen Euro. Das teilte die Conergy AG am Dienstag mit.

  Die Konzernerlöse gingen deutlich von 182,4 auf 108 Millionen Euro zurück. Als Grund nannte Conergy einen Preisverfall von rund 40 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten. In den ersten neun Monaten belief sich der Umsatz auf rund 352 Millionen Euro nach 571 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Conergy wolle sich verstärkt auf Großprojekte in außereuropäischen Wachstumsmärkten in Asien und Südamerika konzentrieren, erklärte Vorstandsvorsitzender Philip Comberg.

    Conergy hat seit Jahren mit erheblichen Problemen zu kämpfen. Das Unternehmen hatte zuletzt im Jahr 2005 einen Gewinn ausgewiesen und seitdem Verluste von mehr als 840 Millionen Euro eingefahren. Conergy beschäftigt in der Gruppe 1.300 Mitarbeiter./asa/DP/kja

HAMBURG (dpa-AFX)

Nachrichten zu Conergy AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Conergy AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.11.2011Conergy sellUBS AG
02.08.2011Conergy sellUBS AG
25.07.2011Conergy verkaufenIndependent Research GmbH
17.06.2011Conergy sellWestLB AG
20.05.2011Conergy verkaufenIndependent Research GmbH
25.06.2009Conergy kaufenFocus Money
26.09.2008Conergy holdSociété Générale Group S.A. (SG)
19.05.2008Conergy kaufenDie Actien-Börse
25.02.2008Conergy für hartgesottene AnlegerFrankfurter Tagesdienst
21.12.2007Conergy buyGoldman Sachs Group Inc.
20.10.2009Conergy UpgradeSal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA
26.08.2009Conergy UpgradeWestLB AG
15.09.2008Conergy UpgradeWestLB AG
12.09.2008Conergy holdSociété Générale Group S.A. (SG)
11.08.2008Conergy holdSociété Générale Group S.A. (SG)
11.11.2011Conergy sellUBS AG
02.08.2011Conergy sellUBS AG
25.07.2011Conergy verkaufenIndependent Research GmbH
17.06.2011Conergy sellWestLB AG
20.05.2011Conergy verkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Conergy AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Conergy News

Keine Nachrichten gefunden.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Zuwachs -- Wall Street schließt grün -- Italiener lehnen Verfassungsreform ab, Renzi tritt zurück - droht nun die Krise? -- AIXTRON, Deutsche Bank, Volkswagen im Fokus

Fed lässt Kurs unter künftigem US-Präsidenten Trump offen. Opec erwartet anziehende Ölnachfrage. Jill Steins Recount-Offensive gerät ins Stocken - Wie eng kann es für Trump noch werden?. BASF, LANXESS, Covestro: Chemiewerte profitieren von positiver Merrill-Studie. EZB dürfte Ankaufprogramm verlängern.
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?