05.02.2013 17:09
Bewerten
 (0)

Credit Suisse: inexpensive valuations is key for small cap investors in the Year of Snake; China offers best risk-return ratios; eight China/ Hong Kong picks with 18% potential upside

(nicht auf Deutsch vorhanden) The Hang Seng Index, which increased 2.9% on the first trading day of 2013, could record positive returns in the year of the Snake in 2013 if the January effect is anything to go by. Credit Suisse said the January effect has a hit rate of 83% based on data from 2001 to 2012.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "Credit Suisse Group AG"

Quelle: Credit Suisse Group AG
Artikel empfehlen?
  • Relevant4
  • Alle6
  • vom Unternehmen2
  • Peer Group
  • ?
14:42 Uhr
09:56 Uhr
Credit Suisse Dragged Into Dark-Pools Probe (EN, Wall Street Journal Europe)
08:14 Uhr
Credit Suisse Dragged Into Dark-Pools Trading Probe (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
30.07.14
Credit Suisse Still Sour on BlackBerry, Sees 40% Downside (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
29.07.14
Credit Suisse Turns Neutral On China Property, Downgrades Vanke (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Credit Suisse

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.07.2014Credit Suisse buyUBS AG
23.07.2014Credit Suisse HoldKelper Cheuvreux
23.07.2014Credit Suisse UnderweightJP Morgan Chase & Co.
22.07.2014Credit Suisse buyS&P Capital IQ
22.07.2014Credit Suisse HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
23.07.2014Credit Suisse buyUBS AG
22.07.2014Credit Suisse buyS&P Capital IQ
22.07.2014Credit Suisse buyJefferies & Company Inc.
22.07.2014Credit Suisse buyUBS AG
21.07.2014Credit Suisse buyCitigroup Corp.
23.07.2014Credit Suisse HoldKelper Cheuvreux
22.07.2014Credit Suisse HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
22.07.2014Credit Suisse neutralIndependent Research GmbH
17.06.2014Credit Suisse neutralMacquarie Research
13.06.2014Credit Suisse HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
23.07.2014Credit Suisse UnderweightJP Morgan Chase & Co.
09.07.2014Credit Suisse UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.06.2014Credit Suisse UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.05.2014Credit Suisse UnderweightJP Morgan Chase & Co.
09.04.2014Credit Suisse UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Credit Suisse nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen