aktualisiert: 30.04.2012 22:11

Senden

DAX schließt vor Feiertag schwach -- Chicago Einkaufsmanagerindex gibt deutlich nach -- Dow Jones tritt auf der Stelle -- EU plant Wachstumspaket -- adidas im Fokus


Senator Entertainment - Konzernergebnis 2011 weiter verbessert. Hologic - Milliarden-Übernahme von Gen-Probe sorgt für Kurssturz. Portugals Regierung beschließt Sparpläne bis 2016. Easy Software - Umsatzwachstum und Gewinnrückgang. Mayrhuber soll Lufthansa-Aufsichtsratschef werden.

Termine vom 30.04.12:
- USA: Persönliche Auslagen März
- USA: Persönliche Einkommen März
- USA: Chicago Einkaufsmanagerindex April
- Advent Software Inc.: Quartalszahlen
- American Financial Group Inc.: Quartalszahlen
- Bayer: Dividendenausschüttung
- Beate Uhse AG: Jahresabschluss
- C.A.T. Oil AG: Jahresabschluss
- China Steel Corp : Quartalszahlen
- Cognex Corp.: Quartalszahlen
- COR&FJA AG: Jahresabschluss
- Delta Petroleum Corp: Quartalszahlen
- Delticom AG: Hauptversammlung
- Erste Group Bank AG: Quartalszahlen
- FMC Corp.: Quartalszahlen
- GWB Immobilien AG: Jahresabschluss
- Loews Corp.: Quartalszahlen
- MyHammer Holding AG: Quartalszahlen
- NYSE Euronext Inc: Quartalszahlen
- SOLON SE: Jahresabschluss
- Sunways AG: Jahresabschluss
- UBS AG (N): Quartalszahlen
- WizCom Technologies Ltd.: Jahresabschluss

DAX mit impulslosem Handel vor Feiertag

Der DAX schloss nach einem überwiegend impulslosen Handel mit einem Verlust von 0,59 Prozent bei 6.761 Zählern. Der Chicago Einkaufsmanagerindex gab letztendlich am Nachmittag den entscheidenden Abwärtsschub.

Der TecDAX konnte dagegen Gewinn verbuchen und schloss 0,8 Prozent höher bei 797 Zählern.

Politisch blieb auch in der neuen Woche die Eurokrise Thema Nummer eins. Immer mehr EU-Verantwortliche sprachen sich für ein Wachstumspaket aus. Daneben hat die Ratingagentur S&P nach der Bonitätswertung Spaniens nun auch die Kreditinstitute des Landes heruntergestuft. Der DAX konnte nach guten Quartalszahlen mit einem ordentlichen Plus von 0,57 Prozent bei 6.844,10 Punkten in den Handel starten.
Bei den Unternehmen rüstete sich der Autobauer Daimler gegen mögliche, feindliche Übernahmeversuche. Anlass dazu gaben Berichte, dass der Großaktionär Abu Dhabi seine Anteile verkaufen wolle. Zahlen kamen am Montagmorgen vom Sportartikelhersteller adidas. Der Konzern hat im ersten Quartal die Erwartungen der Marktteilnehmer deutlich übertroffen und daraufhin die Jahresprognose angehoben.



22:05 Uhr: Dow Jones tritt auf der Stelle
Die amerikanischen Börsen starten ohne wichtige Impulse mit leichten Abschlägen in die neue Woche. Ein schlechter als erwartet ausgefallender Chicago Einkaufsmanagerindex sorgte für gedrückte Stimmung.
Bereits zuvor waren die privaten Ausgaben und Einnahmen im März bekannt gegeben worden. Die Ausgaben der privaten Haushalte sind etwas schwächer gestiegen als erwartet, während die Einkommen etwas stärker zulegten.
Bei den Unternehmen regt sich neue Konkurrenz für Apple und Amazon. Der Software-Konzern Microsoft steigt in den boomenden Markt der elektronischen Bücher ein und steckt dazu 300 Millionen Dollar in die entsprechende Sparte der Buchhandelskette Barnes & Noble. Diese sind bereits jetzt mit ihren Nook-Lesegeräten scharfe Konkurrenten für iPad und Kindle. Daneben kann sich der US-Flugzeugbauer Boeing offenbar über einen Großauftrag freuen. Die Leasinggesellschaft Air Lease will 60 Maschinen des Typs 737 Max mit einem Listenpreis von rund 5,5 Milliarden Dollar bestellen.
Der Dow Jones fiel um 0,1 Prozent auf 13.214 Punkte.
Die Nasdaq Composite ermäßigte sich um 0,7 Prozent auf 3.046 Punkte.




21:24 Uhr: Senator Entertainment - Konzernergebnis 2011 weiter verbessert
Die Senator Entertainment AG hat am Montag die Zahlen zum Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht. Dabei konnten Umsatz und Konzernergebnis deutlich verbessert werden. Zur Meldung


20:59 Uhr: Hologic - Milliarden-Übernahme von Gen-Probe sorgt für Kurssturz
Der amerikanische Medizintechnikkonzern Hologic Inc. will den US-Wettbewerber Gen-Probe Inc. für rund 3,75 Mrd. US-Dollar übernehmen. Zur Meldung


20:44 Uhr: Portugals Regierung beschließt Sparpläne bis 2016
Die portugiesische Regierung hat ihre Sparpläne für die kommenden vier Jahre beschlossen. Die Entwürfe enthielten keine überraschenden Prognosen und würden der EU-Kommission noch am Abend übermittelt, sagte Finanzminister Vitor Gaspar bei einer Pressekonferenz. Zur Meldung


20:22 Uhr: Ferdinand Piëch soll wieder in den Scania-Board einziehen
Ferdinand Piëch soll wieder in den Board des schwedischen Nutzfahrzeugherstellers Scania einziehen. Zur Meldung


20:05 Uhr: Dow Jones und Nasdaq leicht im Minus
Die amerikanischen Börsen starten ohne wichtige Impulse mit leichten Abschlägen in die neue Woche. Ein schlechter als erwartet ausgefallender Chicago Einkaufsmanagerindex sorgte für gedrückte Stimmung.
Bereits zuvor waren die privaten Ausgaben und Einnahmen im März bekannt gegeben worden. Die Ausgaben der privaten Haushalte sind etwas schwächer gestiegen als erwartet, während die Einkommen etwas stärker zulegten.
Bei den Unternehmen regt sich neue Konkurrenz für Apple und Amazon. Der Software-Konzern Microsoft steigt in den boomenden Markt der elektronischen Bücher ein und steckt dazu 300 Millionen Dollar in die entsprechende Sparte der Buchhandelskette Barnes & Noble. Diese sind bereits jetzt mit ihren Nook-Lesegeräten scharfe Konkurrenten für iPad und Kindle. Daneben kann sich der US-Flugzeugbauer Boeing offenbar über einen Großauftrag freuen. Die Leasinggesellschaft Air Lease will 60 Maschinen des Typs 737 Max mit einem Listenpreis von rund 5,5 Milliarden Dollar bestellen.
Der Dow Jones fiel bis gegen 20.00 Uhr um 0,2 Prozent auf 13.198 Punkte.
Die Nasdaq Composite fiel ebenfalls leicht zurück.




19:36 Uhr: EASY SOFTWARE - Umsatzwachstum und Gewinnrückgang im Geschäftsjahr 2011
Die Easy Software AG hat am Montag den Konzern-Finanzbericht für das Geschäftsjahr 2011 veröffentlicht. Zur Meldung


19:15 Uhr: Mayrhuber soll Lufthansa-Aufsichtsratschef werden
Deutsche Lufthansa-Aufsichtsratschef Jürgen Weber sieht weiterhin Ex-Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber als seinen Nachfolger an der Spitze des Kontrollgremiums. Zur Meldung


17:45 Uhr: Deutsche Börse schließt Eurex-Übernahme ab
Die Deutsche Börse hat die Übernahme des 50-Prozent-Anteils der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange an der Eurex Zürich AG abgeschlossen. Wie der Börsenbetreiber verkündete, haben die Vertreter der SIX Swiss Exchange/SIX Group AG und der Deutsche Börse AG gemeinsam entsprechende Vollzugs-Dokumente unterzeichnet. Zur Meldung


Bildquellen: iStock/JacobH, iStock/JacobH, iStock/SusanneB, Keystone
Seite: 12345678

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
Indizes Vergleichscharts
DAX
TecDAX
Dow Jones
Nasdaq Comp.

ANZEIGE

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
30.04.12Advent Software Inc.
Quartalszahlen
30.04.12AEVIS Holding S.A.
Jahresabschluss
30.04.12Alleghany Corp (Del)Shs
Quartalszahlen
30.04.12Alliance Resource Partners LP
Quartalszahlen
30.04.12American Financial Group Inc.
Quartalszahlen
30.04.12Array BioPharma Inc.
Quartalszahlen
30.04.12artnet AG
Quartalszahlen
30.04.12Atevia AG
Quartalszahlen
30.04.12Beate Uhse AG
Jahresabschluss
30.04.12Belo Corp.
Quartalszahlen
30.04.12biolitec AG
Quartalszahlen
30.04.12Brüder Mannesmann AG
Jahresabschluss
30.04.12C.A.T. Oil AG
Jahresabschluss
30.04.12China Singyes Solar Technologies Holdings Ltd
Quartalszahlen
30.04.12China Steel Corp
Quartalszahlen
30.04.12CI Com SA Act.priv.
Jahresabschluss
30.04.12CNA Financial Corp. (CNAF)
Quartalszahlen
30.04.12Cognex Corp.
Quartalszahlen
30.04.12COR&FJA AG
Jahresabschluss
30.04.12Daewoong Pharmaceutical Co Ltd
Quartalszahlen
30.04.12Delta Petroleum Corp
Quartalszahlen
30.04.12Delticom AG
Hauptversammlung
30.04.12Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG
Jahresabschluss
30.04.12DSP Group Inc.
Quartalszahlen
30.04.12Erste Group Bank AG
Quartalszahlen
30.04.12FMC Corp.
Quartalszahlen
30.04.12Forest Oil Corp.
Quartalszahlen
30.04.12Girindus AG
Jahresabschluss
30.04.12GWB Immobilien AG
Jahresabschluss
30.04.12Loews Corp.
Quartalszahlen
30.04.12Logwin AG
Quartalszahlen
30.04.12MAGIX AG
Hauptversammlung
30.04.12Maternus-Kliniken AG
Jahresabschluss
30.04.12MPC Münchmeyer Petersen Capital AG
Jahresabschluss
30.04.12MyHammer Holding AG
Quartalszahlen
30.04.12Nabaltec AG
Jahresabschluss
30.04.12NORINVEST HOLDING SA
Jahresabschluss
30.04.12NYSE Euronext Inc Cash and/or Stock Settlement
Quartalszahlen
30.04.12OC Oerlikon AG
Quartalszahlen
30.04.12OPENLiMiT Holding AG
Jahresabschluss
30.04.12Plaut AG
Quartalszahlen
30.04.12Powerland AG
Jahresabschluss
30.04.12SBA Communications
Quartalszahlen
30.04.12SOLON SE
Jahresabschluss
30.04.12Sunways AG
Jahresabschluss
30.04.12Syzygy AG
Quartalszahlen
30.04.12UBS AG (N)
Quartalszahlen
30.04.12vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG
Jahresabschluss
30.04.12WizCom Technologies Ltd.
Jahresabschluss
30.04.12Youbisheng Green Paper AG
Jahresabschluss
30.04.12ZhongDe Waste Technology AG
Jahresabschluss

Wirtschaft

DatumWirtschaft
30.04.12
CH; KOF: Beschäftigungsindikator
30.04.12
10:00: EU; Geldvolumen M1, M2, M3 Eurozone März
30.04.12
14:30: US; Persönliche Auslagen März
30.04.12
14:30: US; Persönliche Einkommen März
30.04.12
17:00: US; Ankündigung 4-wöchiger Bills
30.04.12
17:30: US; Auktion 3- u. 6-monatiger Bills
30.04.12
15:45: US; Chicago Einkaufsmanagerindex April
30.04.12
21:00: US; Agrarpreise April

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Actavis IncActavis Jahreschart
Advent Software Inc.19,63
2,31%
Advent Software Jahreschart
Airbus Group (ehemals EADS)51,56
1,94%
Airbus Group (ehemals EADS) Jahreschart
Amazon.com236,51
2,94%
Amazoncom Jahreschart
American Financial Group Inc.41,00
0,59%
American Financial Group Jahreschart
Anheuser-Busch InBev S.A.78,44
-0,38%
Anheuser-Busch InBev Jahreschart
Apple Inc.379,97
1,14%
Apple Jahreschart
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A. (BBVA) (Spons. ADRs)8,67
-1,17%
Banco Bilbao Vizcaya Argentaria Jahreschart
Banco Santander Central Hispano S.A. (BSCH)7,05
0,71%
Banco Santander Central Hispano Jahreschart
Banco Santander Central Hispano, SAShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh7,01
1,48%
Banco Santander Central Hispano, Jahreschart
Barclays plc2,96
1,58%
Barclays Jahreschart
Barclays PLCShs American Deposit.Receipts Repr.4 Shs11,92
5,97%
Barclays Jahreschart
BASF79,80
2,09%
BASF Jahreschart
Bayer94,02
1,31%
Bayer Jahreschart
Beate Uhse AG0,69
1,03%
Beate Uhse Jahreschart
Boeing Co.92,28
2,08%
Boeing Jahreschart
C.A.T. Oil AG14,90
10,47%
CAT Oil Jahreschart
Celesio AG25,07
0,22%
Celesio Jahreschart
Chevron Corp.89,25
1,41%
Chevron Jahreschart
China Eastern Airlines Corporation LtdShs American Deposit.Receipts Repr. 100 Shs -H-11,48
-0,80%
China Eastern Airlines Jahreschart
China Steel Corp
0,00%
China Steel Jahreschart
Citigroup Inc Residual Value Obligations Shs
0,00%
Citigroup Jahreschart
Citigroup Inc.34,88
-0,64%
Citigroup Jahreschart
Cognex Corp.23,58
4,14%
Cognex Jahreschart
COR&FJA AG1,21
0,00%
COR&FJA Jahreschart
Daimler AG67,45
2,97%
Daimler Jahreschart
Delta Petroleum CorpDelta Petroleum Jahreschart
Delticom AG35,40
3,21%
Delticom Jahreschart
Deutsche Börse AG53,22
0,33%
Deutsche Börse Jahreschart
Deutsche Lufthansa AG18,79
2,06%
Deutsche Lufthansa Jahreschart
Deutsche Postbank AG36,65
0,27%
Deutsche Postbank Jahreschart
Deutsche Telekom AG11,43
1,28%
Deutsche Telekom Jahreschart
Easy Software AG5,25
-1,04%
Easy Software Jahreschart
EnBW26,71
-3,46%
EnBW Jahreschart
Energy Transfer Partners LPPartnership Units40,05
0,99%
Energy Transfer Partners LPPartnership Units Jahreschart
Erste Group Bank AG24,21
-0,19%
Erste Group Bank Jahreschart
FMC Corp.55,59
1,85%
FMC Jahreschart
Ford Motor Co.11,67
1,20%
Ford Motor Jahreschart
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)107,32
0,28%
Fresenius Jahreschart
Gen-Probe Inc.Gen-Probe Jahreschart
GESCO AG74,85
0,07%
GESCO Jahreschart
GWB Immobilien AG0,02
0,00%
GWB Immobilien Jahreschart
Hologic IncShs14,90
-1,57%
Hologic Jahreschart
Hugo Boss AG98,89
-0,25%
Hugo Boss Jahreschart
Humana Inc.75,14
-5,39%
Humana Jahreschart
iQ Power AG0,03
4,17%
iQ Power Jahreschart
LDK Solar Co Shs Sponsored American Deposit Receipt Repr 1 Sh
0,00%
LDK Solar Jahreschart
Loews Corp.31,67
-0,06%
Loews Jahreschart
METRO AG St.28,30
1,65%
METRO Jahreschart
Microsoft Corp.28,92
-0,29%
Microsoft Jahreschart
MyHammer Holding AG0,41
-7,42%
MyHammer Jahreschart
Nokia Oyj (Nokia Corp.)5,34
1,64%
Nokia Jahreschart
NYSE Euronext Inc Cash and/or Stock SettlementNYSE Euronext Jahreschart
Pankl Racing Systems AG26,83
0,00%
Pankl Racing Systems Jahreschart
Porsche80,00
2,00%
Porsche Jahreschart
Rheinmetall AG50,41
2,40%
Rheinmetall Jahreschart
RHÖN-KLINIKUM AG St.23,07
0,39%
RHÖN-KLINIKUM Jahreschart
Samsung Electronics GDRS475,26
0,22%
Samsung Electronics GDRS Jahreschart
Scania AB (A)20,50
0,62%
Scania AB (A) Jahreschart
Senator Entertainment AG (konv. Inhaber-Aktien)0,82
-4,00%
Senator Entertainment Jahreschart
Siemens AG97,65
1,19%
Siemens Jahreschart
SOLON SESOLON Jahreschart
Sunoco Inc.Sunoco Jahreschart
Sunways AG0,16
-11,11%
Sunways Jahreschart
ThyssenKrupp AG19,91
1,36%
ThyssenKrupp Jahreschart
UBS AG (N)14,63
1,98%
UBS Jahreschart
Vale SA10,15
1,50%
Vale SA Jahreschart
WizCom Technologies Ltd.0,01
-14,29%
WizCom Technologies Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".