15.02.2013 18:50
Bewerten
(0)

DGAP-Ad hoc: AEVIS Holding S.A.

DRUCKEN
DGAP-Adhoc: AEVIS Holding SA - GSMN SA : Le Conseil d'administration de Genolier Swiss Médical Network confirme la reprise de l'Hôpital de la Providence.

AEVIS Holding SA / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Extra keyword

15.02.2013 18:50

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR ---------------------------------------------------------------------------



GSMN et la Providence tiendront un point de presse lundi 18 février 2013 à 15h30 à l'Hôpital de la Providence.

Le Conseil d'Administration de GSMN, réuni ce vendredi en séance extraordinaire, a décidé à l'unanimité de procéder à l'exécution de l'accord signé le 17 décembre 2012 entre GSMN et la Fondation de la Providence pour la reprise de l'établissement privé neuchâtelois. Le processus d'exécution prendra quelques semaines et débouchera sur la reprise de l'exploitation et de l'intégralité du personnel de la Providence par la société GSMN Neuchâtel SA à Neuchâtel, filiale à 100% de GSMN SA. Le management de GSMN sera présent toute la journée de lundi 18 février 2013 à Neuchâtel pour rencontrer les collaborateurs et médecins de la Providence, la presse et certaines autorités.


Pour toutes questions :

Service de presse GSMN presse@gsmn.ch Tél. +41 (0)22 366 99 87

Genolier Swiss Medical Network (GSMN) est le 2ème groupe de cliniques privées en Suisse, seul acteur helvétique présent dans les 3 régions linguistiques. Sa stratégie de croissance est axée sur l'élaboration d'un réseau national de cliniques avec une forte implantation régionale. L'objectif principal du GSMN est d'offrir des soins hospitaliers de première qualité aux patients suisses et étrangers. Le GSMN se distingue par ses services de qualité, la valeur de sa marque, l'environnement de travail agréable et une équipe de management entrepreneuriale et expérimentée. GSMN regroupe 10 établissements privés en Suisse, avec près de 1'000 médecins agréés et 2'000 collaborateurs. La révision de la Loi sur l'Assurance Maladie (LAMal) et le nouveau financement hospitalier vont accélérer le processus de consolidation des établissements hospitaliers en Suisse. GSMN veut s'inscrire dans cette mutation en offrant une alternative crédible au système public de santé. Genolier Swiss Medical Network SA est une filiale à 100% d'AEVIS Holding SA.

15.02.2013 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen. Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit. Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu AEVIS Holding S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu AEVIS Holding S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Melden Sie sich jetzt an!

Sind ETFs das beste Anlageprodukt der Welt oder droht wegen des ETF-Booms eine Krise? Im Online-Seminar am 14. Dezember setzt sich Thomas Wolff von Scalable kritisch mit dem Thema Indexfonds auseinander.
Hier zum ETF-Webinar anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Der große Ausblick auf 2018!

Am 13. Dezember gibt Simon Betschinger von TraderFox im Anlegerclub der Börse Stuttgart einen Ausblick auf das kommende Börsenjahr. Dabei nimmt er ausgewählte Aktien unter die Lupe und erklärt, warum er genau diese Werte für besonders aussichtsreich hält.
Jetzt kostenfrei registrieren
und dabei sein!

AEVIS Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt mit Verlusten -- Dow endet auf Allzeithoch -- US-Notenbank erhöht den Leitzins -- innogy senkt Ausblick für Betriebsergebnis 2017 -- Bitcoin, TUI, Aurubis, Wirecard, Airbus im Fokus

US-Notenbankchefin Yellen warnt vor Bitcoin: 'hoch spekulativ'. US-Tochter der Telekom kündigt Zukauf und eigenen TV-Dienst an. Air-Berlin-Tochter Niki meldet Insolvenz an. Apple investiert kräftig in Face-ID-Partner Finisar. METRO will nach Aufspaltung schneller voran kommen. Athen leiht sich kurzfristig Geld - für weniger Zinsen.

Top-Rankings

KW 49: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 49: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Weihnachtsgeld 2017
Wer bekommt wo wieviel?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Aktienposition?
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Neuer Platz Eins
Die wertvollsten Unternehmen nach Marktkapitalisierung 2017
Welches Unternehmen macht das Rennen?
Renteneintrittsalter
Hier arbeiten die Menschen am längsten
Bizarre Steuereinnahmen
Das sind die bizarrsten Steuereinnahmen der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Kommt die Jahresendrally des DAX noch?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Steinhoff International N.V.A14XB9
EVOTEC AG566480
RWE AG St.703712
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BP plc (British Petrol)850517
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
CommerzbankCBK100
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Bitcoin Group SEA1TNV9