05.05.2011 14:51
Bewerten
 (0)

DGAP-Ad hoc: CANCOM IT Systeme AG

DGAP-Adhoc: CANCOM verdoppelt EBITDA auf 4,8 Mio. Euro im Q1

CANCOM IT Systeme AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis



05.05.2011 14:51

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Jettingen-Scheppach, 05. Mai 2011 - Die CANCOM IT Systeme AG hat heute vorläufige Zahlen für das erste Quartal 2011 veröffentlicht. Der IT-Dienstleister weist erneut einen deutlichen Umsatz- und Ergebnissprung gegenüber dem Vorjahr aus und konnte damit sogar das beste erste Quartal der Unternehmensgeschichte erzielen.

So steigerte die CANCOM Gruppe im ersten Quartal 2011 nach vorläufigen Zahlen ihren Konzernumsatz um 23,4 % auf 141,4 Mio. Euro nach 114,6 Mio. Euro im Q1/2010. Das organische Wachstum betrug damit im ersten Quartal 2011 22,3 %.


Das Konzern-EBITDA hat sich nach vorläufigen Zahlen mit 4,8 Mio. Euro im Q1/2011 gegenüber dem bereinigten Vorjahreswert in Höhe von 2,4 Mio. Euro verdoppelt.

Das bereinigte Konzern-EBIT verbesserte sich nach vorläufigen Zahlen um 111,1 % auf 3,8 Mio. Euro nach 1,8 Mio. Euro im Q1/2010.

CANCOM geht davon aus, dass das bereinigte EBITDA und das bereinigte EBIT geeignetere Kennzahlen für die Beurteilung der operativen Geschäftstätigkeit darstellen. Es wird beabsichtigt, dem Leser mit diesen Kennzahlen ein Bild der Ertragslage zu vermitteln, das im Zeitverlauf vergleichbarer und zutreffender informiert.

Ohne die Bereinigung (abzüglich bilanzielle Kaufpreiseffekte aus der Bürotex/SCC-Akquisition zuzüglich Abschreibung für immaterielle Vermögenswerte aus der Kaufpreisallokation) betrug das vorläufige Konzern-EBITDA nach den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres unverändert 4,8 Mio. Euro nach 3,1 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum, sowie das vorläufige Konzern-EBIT 3,1 Mio. Euro gegenüber 2,2 Mio. Euro im Q1/2010.

Der 3-Monatsbericht 2011 mit den endgültigen Zahlen für das erste Quartal wird am 12. Mai 2011 veröffentlicht und ist dann unter www.cancom.de abrufbar.





Kontakt: Beate Rosenfeld Corporate Communication Specialist

CANCOM IT Systeme AG Messerschmittstr. 20 89343 Jettingen-Scheppach Germany Tel.: +49 (0) 8225 / 996 1015 Fax: +49 (0) 8225 / 996 4 1015 mail to: beate.rosenfeld@cancom.de www.cancom.de







05.05.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: CANCOM IT Systeme AG Messerschmittstr. 20 89343 Jettingen-Scheppach Deutschland Telefon: +49-(0)8225/996-1000 Fax: +49-(0)8225/996-1033 E-Mail: info@cancom.de Internet: http://www.cancom.de ISIN: DE0005419105 WKN: 541910 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu CANCOM SE

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?
17.06.16
DGAP-DD: CANCOM SE (EQS Group)
17.06.16
DGAP-DD: CANCOM SE (EQS Group)
17.06.16
17.06.16
DGAP-DD: CANCOM SE (EQS Group)
17.06.16
DGAP-DD: CANCOM SE (EQS Group)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CANCOM SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.06.2016CANCOM SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.05.2016CANCOM SE HoldBaader Wertpapierhandelsbank
13.05.2016CANCOM SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.05.2016CANCOM SE kaufenBankhaus Lampe KG
02.05.2016CANCOM SE HoldBaader Wertpapierhandelsbank
13.06.2016CANCOM SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.05.2016CANCOM SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.05.2016CANCOM SE kaufenBankhaus Lampe KG
02.05.2016CANCOM SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
02.05.2016CANCOM SE buyWarburg Research
17.05.2016CANCOM SE HoldBaader Wertpapierhandelsbank
02.05.2016CANCOM SE HoldBaader Wertpapierhandelsbank
02.05.2016CANCOM SE HoldCommerzbank AG
28.04.2016CANCOM SE HoldBaader Wertpapierhandelsbank
01.04.2016CANCOM SE HoldBaader Wertpapierhandelsbank
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CANCOM SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich im Plus -- Soros wettet gegen Deutsche Bank -- Abgasaffäre in USA soll VW über 14,7 Milliarden Dollar kosten -- Großbritannien-Rating gesenkt -- K+S, RWE im Fokus

Nach Brexit-Entscheid droht Freihandelsabkommen TTIP das Aus. Salzgitter rechnet mit besserem Ergebnis im Gesamtjahr. US-Wirtschaft wächst im ersten Quartal um 1,1 Prozent. Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro. Was Elon Musk mit der SolarCity-Übernahme wirklich vorhat. Microsoft zahlt 10.000 Dollar für "Zwangsupdate" auf Windows 10.
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?