26.04.2012 16:17
Bewerten
 (0)

DGAP-Ad hoc: IFA Hotel & Touristik AG

DGAP-Adhoc: IFA Hotel & Touristik AG: Erwerb eigener Aktien (vorläufiges Ende Rückkauf eigener Aktien)

IFA Hotel & Touristik AG / Schlagwort(e): Transaktion eigene Aktien

26.04.2012 16:17

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------



IFA Hotel & Touristik Aktiengesellschaft Düsseldorfer Straße 50 47051 Duisburg

ISIN: DE0006131204

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

Erwerb eigener Aktien (vorläufiges Ende Rückkauf eigener Aktien)



Mit Bezug auf unsere Ad Hoc Meldung vom 16.02.2012 über die Beschlussfassung von Vorstand und Aufsichtsrat über die Ausnutzung der Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft (nachfolgend vereinfacht 'Rückkaufprogramm') geben wir bekannt, dass am 25.04.2012 ein Gesamtbestand der Gesellschaft von 76.492 eigenen Aktien erreicht wurde und dass der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats heute beschlossen hat, das Rückkaufprogramm vorläufig nicht fortzusetzen. Eine neue Beschlussfassung über die etwaige Verlängerung des Rückkaufprogramms wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden.

Die Bekanntgabe der durchgeführten Transaktionen erfolgt im Internet unter www.ifahotels.com in der Rubrik 'Unternehmen / Finanzinformationen/ Aktienrückkauf'.

Duisburg, 26. April 2012

IFA Hotel & Touristik Aktiengesellschaft Der Vorstand

26.04.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: IFA Hotel & Touristik AG Düsseldorferstr. 50 47051 Duisburg Deutschland Telefon: 0203-9 92 76-0 Fax: 0203-9 92 76-92 E-Mail: mhanssen@ifahotels.com Internet: www.ifahotels.com ISIN: DE0006131204 WKN: 613120 Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu IFA Hotel & Touristik AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu IFA Hotel & Touristik AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

Dax fester -- Asiens Börsen im Plus -- Oracle soll in Chip-Streit drei Milliarden Dollar an HP zahlen -- Gericht kippt Visas und MasterCards Milliarden-Vergleich

Apple hat Interesse an Jay Z's Streamingdienst Tidal. US-Verkehrsaufsicht prüft Teslas Autopilot nach erstem Todesfall. Ölpreise leicht im Plus. Schlechte Stimmung verdüstert Chinas Wachstumsaussichten. Osram-Finanzvorstand macht Rückzug wahr. Telekom baut Vorstand um. Mondelez interessiert sich für Hershey. Störungen im Vodafone-Kabelnetz. Britischer Notenbankchef signalisiert geldpolitische Lockerung.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?