20.06.2012 11:02
Bewerten
 (0)

DGAP-Ad hoc: Procon Multimedia AG

DGAP-Adhoc: Wertberichtigung einer Beteiligung

PROCON MultiMedia AG / Schlagwort(e): Sonstiges

20.06.2012 11:02



Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Der Vorstand der Procon Multimedia Aktiengesellschaft, Hamburg, ('Gesellschaft') hat bei der Aufstellung des Jahresabschlusses der Gesellschaft zum 31. Dezember 2011 die Wertansätze der Beteiligungen überprüft und dabei bezogen auf die 100%ige Beteiligung an der Production Resource Group, S.A. Belgien ('PRG Belgien') eine Wertberichtigung vorgenommen. Die PRG Belgien befindet sich in einer Restrukturierung und deutlichen Verkleinerung und wird nach der Erwartung des Vorstands zukünftig keinen deutlichen Ergebnisbeitrag leisten. Der Vorstand hat die Beteiligung, die nach einer Kapitalerhöhung im Jahr 2011 im vorläufigen Jahresabschluss 2011 der Gesellschaft (Einzelabschluss der Gesellschaft nach HGB) und im vorläufigen Quartalsabschluss für das erste Quartal 2012 noch mit EUR 17.272.903,80 angesetzt war, um EUR 13.705.378,57 auf EUR 3.567.525,23 abgeschrieben.

Im vorläufigen Konzernabschluss (IFRS) schlägt sich die Wertberichtigung der bisher mit EUR 6.112.474,77 bilanzierten PRG Belgien mit einer Reduzierung der Geschäfts- und Firmenwerte um EUR 6.112.474,77 auf EUR 0,- nieder.


Dieser Sondereffekt wirkt sich auf die Umsatz- und Ergebnisplanung der Gesellschaft für das laufende Geschäftsjahr 2012 nicht aus. Die Wertberichtigung ist nicht liquiditätswirksam, sie belastet aber das Ergebnis der Gesellschaft und des Konzerns jeweils in voller Höhe. Für das Geschäftsjahr 2011 führt diese Abschreibung zu einer weiteren Verschlechterung des Jahresergebnisses von bisher minus EUR 11,7 Mio. auf minus EUR 25,6 Mio. gegenüber plus EUR 2,3 Mio. in 2010.

Der Vorstand

20.06.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: PROCON MultiMedia AG Bredowstr. 34 22113 Hamburg Deutschland Telefon: 040/670 886-0 Fax: 040/670 61 59 E-Mail: info@procon-online.de Internet: www.procon-online.de ISIN: DE0005122006 WKN: 512200 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu Procon Multimedia AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Procon Multimedia AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.11.2007PROCON unter der LupeExtraChancen
30.08.2007PROCON günstig bewertetExtraChancen
12.06.2007PROCON Top-Investment der WocheExtraChancen
28.11.2007PROCON unter der LupeExtraChancen
30.08.2007PROCON günstig bewertetExtraChancen
12.06.2007PROCON Top-Investment der WocheExtraChancen
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Procon Multimedia AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Procon Multimedia News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Procon Multimedia News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX leichter -- Merck-Mittel Avelumab erhält FDA Zulassung zur Behandlung von MCC -- IPO: Aumann mit erfolgreichem Börsendebüt -- Credit Suisse, Deutsche Börse, Salzgitter im Fokus

Russische Notenbank senkt Leitzins. Bundestag beschließt Pkw-Maut. PUMA-Chef Gulden glaubt nicht an baldigen Verkauf durch Kering. Apple: Von Wikileaks enthüllter CIA-Hack griff nur beim iPhone 3G. Twitter will mit Abo-Modell Geld verdienen. Allianz-Managerin Hunt warnt vor möglichem Markteinbruch.

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Wertpapiers? Welcher der drei folgenden Risikoklassen würden Sie sich persönlich zuordnen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
CommerzbankCBK100
Allianz840400
E.ON SEENAG99
SAP SE716460
Apple Inc.865985
Nordex AGA0D655
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Volkswagen St. (VW)766400
BMW AG519000
Deutsche Lufthansa AG823212
SMA Solar Technology AGA0DJ6J