20.06.2012 11:02
Bewerten
 (0)

DGAP-Ad hoc: Procon Multimedia AG

DGAP-Adhoc: Wertberichtigung einer Beteiligung

PROCON MultiMedia AG / Schlagwort(e): Sonstiges

20.06.2012 11:02



Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Der Vorstand der Procon Multimedia Aktiengesellschaft, Hamburg, ('Gesellschaft') hat bei der Aufstellung des Jahresabschlusses der Gesellschaft zum 31. Dezember 2011 die Wertansätze der Beteiligungen überprüft und dabei bezogen auf die 100%ige Beteiligung an der Production Resource Group, S.A. Belgien ('PRG Belgien') eine Wertberichtigung vorgenommen. Die PRG Belgien befindet sich in einer Restrukturierung und deutlichen Verkleinerung und wird nach der Erwartung des Vorstands zukünftig keinen deutlichen Ergebnisbeitrag leisten. Der Vorstand hat die Beteiligung, die nach einer Kapitalerhöhung im Jahr 2011 im vorläufigen Jahresabschluss 2011 der Gesellschaft (Einzelabschluss der Gesellschaft nach HGB) und im vorläufigen Quartalsabschluss für das erste Quartal 2012 noch mit EUR 17.272.903,80 angesetzt war, um EUR 13.705.378,57 auf EUR 3.567.525,23 abgeschrieben.

Im vorläufigen Konzernabschluss (IFRS) schlägt sich die Wertberichtigung der bisher mit EUR 6.112.474,77 bilanzierten PRG Belgien mit einer Reduzierung der Geschäfts- und Firmenwerte um EUR 6.112.474,77 auf EUR 0,- nieder.


Dieser Sondereffekt wirkt sich auf die Umsatz- und Ergebnisplanung der Gesellschaft für das laufende Geschäftsjahr 2012 nicht aus. Die Wertberichtigung ist nicht liquiditätswirksam, sie belastet aber das Ergebnis der Gesellschaft und des Konzerns jeweils in voller Höhe. Für das Geschäftsjahr 2011 führt diese Abschreibung zu einer weiteren Verschlechterung des Jahresergebnisses von bisher minus EUR 11,7 Mio. auf minus EUR 25,6 Mio. gegenüber plus EUR 2,3 Mio. in 2010.

Der Vorstand

20.06.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: PROCON MultiMedia AG Bredowstr. 34 22113 Hamburg Deutschland Telefon: 040/670 886-0 Fax: 040/670 61 59 E-Mail: info@procon-online.de Internet: www.procon-online.de ISIN: DE0005122006 WKN: 512200 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu Procon Multimedia AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Procon Multimedia AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.11.2007PROCON unter der LupeExtraChancen
30.08.2007PROCON günstig bewertetExtraChancen
12.06.2007PROCON Top-Investment der WocheExtraChancen
28.11.2007PROCON unter der LupeExtraChancen
30.08.2007PROCON günstig bewertetExtraChancen
12.06.2007PROCON Top-Investment der WocheExtraChancen
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Procon Multimedia AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Procon Multimedia News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Procon Multimedia News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow Jones schließt leicht im Plus -- Tesla`s Q4-Umsatz besser als erwartet -- RWE: Hohe Abschreibungen vermiesen Bilanz -- Fresenius, thyssenkrupp im Fokus

Abschreibungen belasten Bayer. US-Notenbank gibt erneut Signale für baldige Leitzinsanhebung. ifo-Index steigt überraschend. US-Banken begleiten angeblich Saudi Aramco an die Börse. Jay-Z legt Risikokapitalfonds auf. Wirecard-Aktie bricht nach Bericht rund sechs Prozent ein. Furcht vor dem Euro-Zerfall: Wer sind die größten Wackelkandidaten? Esprit kommt operativ voran.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Wertpapiere besitzen Sie?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Apple Inc.865985
Allianz840400
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
thyssenkrupp AG750000
Siemens AG723610