22.03.2013 23:12
Bewerten
 (0)

DGAP-Ad hoc: curasan AG

DGAP-Adhoc: curasan AG erwirbt das dentale Regenerationsgeschäft der Riemser Pharma GmbH

curasan AG / Schlagwort(e): Vertrag

22.03.2013 23:12

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die curasan AG (ISIN: DE 000 549 453 8; WKN: 549 453) hat heute zum Zwecke des bereits angekündigten Erwerbs eines Großteils der Business Unit Dental der Riemser Pharma GmbH einen Einbringungs-, Kauf- und Übertragungsvertrag abgeschlossen.

Der Wert der geplanten Transaktion bewegt sich im mittleren einstelligen Millionenbereich. Die curasan AG beabsichtigt, den Erwerb teilweise durch die Ausgabe neuer Aktien an den Verkäufer im Zuge einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage unter Ausnutzung des bestehenden Genehmigten Kapitals 2012 zu finanzieren. Das Volumen der Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage soll in jedem Fall weniger als 10% des derzeitigen Grundkapitals betragen. Die Kapitalerhöhung soll in den nächsten Wochen durchgeführt werden. Der restliche Kaufpreis ist in verschiedenen Tranchen über einen Zeitraum von vier Jahren zur Zahlung fällig. Die Übertragung des Geschäfts ist abhängig vom Zeitpunkt der Durchführung der Kapitalerhöhung durch Sacheinlage.



Die Akquisition ist ein strategischer Schritt, um das geplante hohe Wachstum des Unternehmens zu steigern und zu beschleunigen. Die zu übernehmenden Vertriebsstrukturen im Dentalmarkt sollen für den Vertrieb neuer Produkte der curasan AG (Cerasorb(R) Paste und Cerasorb(R) Foam) genutzt werden.



Kontakt: curasan AG Andrea Weidner Tel. +49 (0)6027 40 900-51 Fax +49 (0)6027 40 900-39 andrea.weidner@curasan.de www.curasan.de

22.03.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: curasan AG Lindigstraße 4 63801 Kleinostheim Deutschland Telefon: 06027/40 900 0 Fax: 06027/40 900 29 E-Mail: info@curasan.de Internet: www.curasan.de ISIN: DE0005494538 WKN: 549453 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu curasan AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu curasan AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.10.2010curasan kaufenDer Aktionär
27.08.2010curasan kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
19.05.2010curasan kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
22.03.2010curasan haltenEuro am Sonntag
19.03.2010curasan Kursziel 5 EURDer Aktionärsbrief
11.10.2010curasan kaufenDer Aktionär
27.08.2010curasan kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
19.05.2010curasan kaufenSES Research/ Warburg Gruppe
19.03.2010curasan Kursziel 5 EURDer Aktionärsbrief
10.12.2009curasan kaufenSES Research GmbH
22.03.2010curasan haltenEuro am Sonntag
02.04.2009curasan neuer Stopp 2,70 EURFocus Money
09.02.2009curasan kein Stück aus der Hand gebenGlobal Biotech Investing
31.08.2005curasan neutralGerman Business Concepts
10.06.2005curasan dabeibleibenMarkus Frick Inside
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für curasan AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX im Plus erwartet -- Asiens Börsen uneinig -- Commerzbank mit Gewinneinbruch -- Covestro hebt Jahresprognose nach solidem zweiten Quartal an -- comdirect profitiert von Sondergewinn

Amazon darf in Großbritannien Auslieferungen per Drohne ausloten. Ölpreise legen etwas zu. US-Klage gegen Deutsche Bank wegen Verheimlichung vor Finanzkrise. Texas Instruments profitiert weiter vom Hunger der Autoindustrie nach Chips. Kontron schmeißt nach schwachen Zahlen Unternehmenschef raus.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wo hat man am meisten Urlaub?
Rohstoff-Performer im ersten Halbjahr 2016
DAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
Welche deutsche Stadt ist bereit für die Zukunft?
TecDAX-Performer im ersten Halbjahr 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?