05.02.2013 19:54
Bewerten
 (0)

DGAP-Ad hoc: vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG

DGAP-Adhoc: vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste Aktiengesellschaft: - Veränderungen im Vorstand - Ergebniskorridor für das Geschäftsjahr 2012

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie/Prognoseänderung

05.02.2013 19:54

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

- Veränderungen im Vorstand



- Ergebniskorridor für das Geschäftsjahr 2012

Frankfurt a. M., 5. Februar 2013 - Das Vorstandsmitglied Albrecht Kiel hat heute erklärt, sein Amt als Vorstand der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste Aktiengesellschaft (vwd AG) mit Wirkung zum 28. Februar 2013 niederzulegen. Die Amtsniederlegung erfolgt im Zusammenhang mit der Übernahme der vwd AG durch die Vienna GmbH, einem Unternehmen der Carlyle Group, und dem damit einhergehenden geplanten Delisting. Die Aufgaben von Herrn Kiel werden von Herrn Edmund Keferstein übernommen. Herr Kiel wird der Gesellschaft bis Ablauf des 30. Juni 2013 als Berater verbunden bleiben. Der Aufsichtsrat bedankt sich bei Herrn Kiel für seine ausgezeichnete Arbeit als Vorstandsmitglied und wünscht ihm viel Glück und Erfolg auf seinem weiteren Berufsweg.

Der Aufsichtsrat der vwd AG hat Herrn Spencer Bosse am 5. Februar 2013 mit sofortiger Wirkung als Vorstand abberufen und seinen Dienstvertrag ebenfalls mit sofortiger Wirkung gekündigt. Die Aufgaben von Herrn Bosse werden vom Vorstandsmitglied Dr. Ralf Kauther übernommen.

Aus der Beendigung von Vorstandsverträgen sowie damit zusammenhängenden Veränderungen, sind in 2012 erhebliche Aufwände zu berücksichtigen. Das Jahresergebnis 2012 der vwd group wird davon deutlich beeinträchtigt werden, möglicherweise wird der kommunizierte Zielkorridor von 8,9 - 9,6 Mio. EUR daher verfehlt. Der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2012 wird voraussichtlich am 21. März 2013 veröffentlicht.

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste Aktiengesellschaft Der Vorstand

05.02.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste Aktiengesellschaft Tilsiter Straße 1 60487 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: +49 (0)69 50701-316 Fax: +49 (0)69 50701-114 E-Mail: cscharf@vwd.com Internet: http://www.vwd.com ISIN: DE0005204705 WKN: 520470 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.11.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
18.08.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
12.08.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste buyClose Brothers Seydler Research AG
25.07.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste buyClose Brothers Seydler Research AG
15.11.2010vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
15.11.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
18.08.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
12.08.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste buyClose Brothers Seydler Research AG
25.07.2011vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste buyClose Brothers Seydler Research AG
15.11.2010vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste kaufenDr. Kalliwoda Research GmbH
20.08.2010vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste haltenGSC Research GmbH
13.08.2010vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste haltenSES Research/ Warburg Gruppe
20.05.2010vwd haltenGSC Research GmbH
13.05.2010vwd haltenSES Research/ Warburg Gruppe
07.04.2010vwd haltenGSC Research GmbH
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste News

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.

Heute im Fokus

DAX schließt leichter -- Wall Street grün -- Apple gibt Termin für Keynnote bekannt -- STADA-Aufsichtsratschef muss gehen -- RWE-Tochter Innogy kauft Solarfirma -- Amazon im Fokus

Zahlreiche Bürger spüren VW-Krise im eigenen Geldbeutel. Weizen so billig wie seit 10 Jahren nicht. Koffein fürs Portfolio - Wie investiert man eigentlich in Kaffee? Keiner will mehr der Allerbeste sein: Nintendo springen 15 Millionen Nutzer bei Pokémon Go ab. Bundestags-Experte zu VW-Skandal: "Alle Hersteller" haben manipuliert - und die Regierung wusste es.
Diese deutschen Krankenkassen sind beliebt
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings

Umfrage

Apples iPhone 7 steht vor der Tür. Kaufen Sie sich das neue Modell?