17.04.2012 15:32
Bewerten
 (0)

DGAP-DD: Dresdner Factoring AG

DGAP-DD: Dresdner Factoring AG deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG



Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Firma: HW Leasing GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Angaben zur Person mit Führungsaufgaben Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000DFAG997 Geschäftsart: Kauf von Aktien Datum: 16.04.2012 Kurs/Preis: 4,218 Währung: EUR Stückzahl: 4376 Gesamtvolumen: 18457,97 Ort: Xetra


Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: Dresdner Factoring AG Glacisstraße 2 01099 Dresden Deutschland ISIN: DE000DFAG997 WKN: DFAG99

Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 17.04.2012

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 15090

Nachrichten zu Dresdner Factoring AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Dresdner Factoring AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.04.2010Dresdner Factoring günstig bewertetFocus Money
16.03.2010Dresdner Factoring Stopp-Loss-Limit setzenPerformaxx-Anlegerbrief
21.05.2008Dresdner Factoring akkumulierenIndependent Research GmbH
04.02.2008Dresdner Factoring UpgradeIndependent Research GmbH
04.12.2007Dresdner Factoring akkumulierenIndependent Research GmbH
22.04.2010Dresdner Factoring günstig bewertetFocus Money
21.05.2008Dresdner Factoring akkumulierenIndependent Research GmbH
04.02.2008Dresdner Factoring UpgradeIndependent Research GmbH
04.12.2007Dresdner Factoring akkumulierenIndependent Research GmbH
02.11.2007Dresdner Factoring kaufenIndependent Research GmbH
16.03.2010Dresdner Factoring Stopp-Loss-Limit setzenPerformaxx-Anlegerbrief
19.02.2007Dresdner Factoring holdHypoVereinsbank
31.01.2007Dresdner Factoring DowngradeHypoVereinsbank
26.04.2006Dresdner Fact. drängt sich nicht aufDer Aktionär
23.02.2007Dresdner Factoring verkaufenIndependent Research
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dresdner Factoring AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Dresdner Factoring News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Dresdner Factoring News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow in Grün -- Trump: Softbank investiert 50 Mrd. Dollar in USA -- EU-Strafe von knapp 500 Millionen Euro gegen drei Großbanken -- Tesla, Apple, VW, Steinhoff im Fokus

Renzi reicht Rücktritt ein. Abbott bläst geplante Übernahme von Alere ab. US-Rohöllagerbestände fallen erneut. Italien tüftelt an Rettungsplan für Krisenbank Monte Paschi. Erdogan - Türkei im Visier von Währungsspekulanten. Fitbit filetiert Smartwatch-Pionier Pebble.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Jetzt durchklicken
Wo leben die meisten Milliardäre?
Jetzt durchklicken
Die glücklichsten Länder der Welt
Jetzt durchklicken
Von diesen Schnellrestaurants sind die Deutschen begeistert
Jetzt durchklicken
So wurden Steuergelder verschwendet
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?