12.12.2012 18:56
Bewerten
 (0)

DGAP-DD: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.

DGAP-DD: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Dr. Lipps Vorname: Ben Firma: Fresenius Medical Care Management AG

Funktion: Geschäftsführendes Organ



Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA Stammaktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005785802 Geschäftsart: Ausübung von Optionen gegen Cash Settlement Datum: 10.12.2012 Kurs/Preis: 54,0828 Währung: EUR Stückzahl: 199200 Gesamtvolumen: 10773293,76 Ort: XETRA

Zu veröffentlichende Erläuterung:

Ausübung von Optionen auf Fresenius Medical Care-Aktien aus dem Aktienoptionsplan und Verkauf von Aktien (Cash Settlement)

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA Else-Kröner-Straße 1 61352 Bad Homburg Deutschland ISIN: DE0005785802 WKN: 578580

Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 12.12.2012

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 16338
Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14:46 UhrFresenius Medical Care overweightMorgan Stanley
14:06 UhrFresenius Medical Care buyCommerzbank AG
13:11 UhrFresenius Medical Care buyKelper Cheuvreux
31.07.2014Fresenius Medical Care buyWarburg Research
31.07.2014Fresenius Medical Care buyequinet AG
14:46 UhrFresenius Medical Care overweightMorgan Stanley
14:06 UhrFresenius Medical Care buyCommerzbank AG
13:11 UhrFresenius Medical Care buyKelper Cheuvreux
31.07.2014Fresenius Medical Care buyWarburg Research
31.07.2014Fresenius Medical Care buyequinet AG
31.07.2014Fresenius Medical Care HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.07.2014Fresenius Medical Care HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
29.07.2014Fresenius Medical Care HoldDeutsche Bank AG
25.07.2014Fresenius Medical Care HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.07.2014Fresenius Medical Care HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.07.2014Fresenius Medical Care VerkaufenDZ-Bank AG
30.06.2014Fresenius Medical Care UnderperformJefferies & Company Inc.
21.05.2014Fresenius Medical Care VerkaufenDZ-Bank AG
06.05.2014Fresenius Medical Care VerkaufenDZ-Bank AG
25.02.2014Fresenius Medical Care verkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






mehr Top Rankings
Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen