22.05.2012 17:37
Bewerten
 (0)

DGAP-DD: LEONI AG

DGAP-DD: LEONI AG deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG



Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Probst Vorname: Klaus Firma: LEONI AG

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Namensaktie o. Nennwert ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005408884 Geschäftsart: Kauf Datum: 18.05.2012 Kurs/Preis: 31,67 Währung: EUR Stückzahl: 6000 Gesamtvolumen: 190087,89 Ort: Xetra Frankfurt via Sparkasse Nürnberg


Zu veröffentlichende Erläuterung:

31,67 EUR ist der Durchschnittskurs; 2.500 Aktien à 31,586 EUR, 3.500 Aktien à 31,749 EUR

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: Leoni AG Marienstraße 7 90402 Nürnberg Deutschland ISIN: DE0005408884 WKN: 540888

Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 22.05.2012

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 15270

Aktuelle Zertifikate von

(Anzeige)

Nachrichten zu LEONI AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu LEONI AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.06.2016LEONI HaltenDZ-Bank AG
08.06.2016LEONI ReduceKepler Cheuvreux
07.06.2016LEONI verkaufenBankhaus Lampe KG
19.05.2016LEONI VerkaufenIndependent Research GmbH
18.05.2016LEONI VerkaufenBankhaus Lampe KG
12.05.2016LEONI kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.04.2016LEONI OutperformCredit Suisse Group
31.03.2016LEONI kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.02.2016LEONI kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.02.2016LEONI kaufenBankhaus Lampe KG
20.06.2016LEONI HaltenDZ-Bank AG
12.05.2016LEONI HoldWarburg Research
12.05.2016LEONI HoldDeutsche Bank AG
11.05.2016LEONI HaltenDZ-Bank AG
11.05.2016LEONI HaltenBankhaus Lampe KG
08.06.2016LEONI ReduceKepler Cheuvreux
07.06.2016LEONI verkaufenBankhaus Lampe KG
19.05.2016LEONI VerkaufenIndependent Research GmbH
18.05.2016LEONI VerkaufenBankhaus Lampe KG
12.05.2016LEONI UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LEONI AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

DAX rutscht ab -- Dow deutlich im Minus -- Könnte der Brexit doch noch ausfallen? -- K+S schockt mit Gewinneinbruch -- Wirecard, Deutsche Bank im Fokus

EU-Wettbewerbshüter genehmigen Starwood-Übernahme durch Marriott. Zweifel an Petition für zweites Referendum. Legendärer Investor George Soros hat angeblich nicht gegen das Pfund gewettet. Die EZB kauft Unternehmensanleihen - mit Folgen für die Anleger. Easyjet kappt nach Brexit-Entscheid Gewinnprognose. Chinesen geben KUKA offenbar Garantien bis Ende 2023.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der World Wealth Report 2016
Hier ist Leben preiswert!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?