16.05.2012 11:22
Bewerten
 (0)

DGAP-DD: Merck KGaA

DGAP-DD: Merck KGaA deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG



Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Dr. Kley Vorname: Karl-Ludwig

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Inhaber-Aktien ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE 0006599905 Geschäftsart: Kauf von Aktien Datum: 15.05.2012 Kurs/Preis: 76,345086 Währung: EUR Stückzahl: 1958 Gesamtvolumen: 149483,68 Ort: Xetra


Zu veröffentlichende Erläuterung:

548 Aktien zu je 76,37 EUR 749 Aktien zu je 76,35 EUR 277 Aktien zu je 76,33 EUR 100 Aktien zu je 76,30 EUR 184 Aktien zu je 76,29 EUR 100 Aktien zu je 76,36 EUR

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: Merck KGaA Frankfurter Str. 250 64293 Darmstadt Deutschland ISIN: DE0006599905 WKN: 659990

Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 16.05.2012

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 15206
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Merck KGaA

  • Relevant3
  • Alle3
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Merck KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.03.2015Merck buyDeutsche Bank AG
04.03.2015Merck buyDeutsche Bank AG
04.03.2015Merck Equal weightBarclays Capital
03.03.2015Merck VerkaufenIndependent Research GmbH
03.03.2015Merck kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.03.2015Merck buyDeutsche Bank AG
04.03.2015Merck buyDeutsche Bank AG
03.03.2015Merck kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.03.2015Merck buyCommerzbank AG
27.02.2015Merck buyCommerzbank AG
04.03.2015Merck Equal weightBarclays Capital
03.03.2015Merck HoldS&P Capital IQ
03.03.2015Merck Holdequinet AG
03.03.2015Merck HaltenDZ-Bank AG
03.03.2015Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.03.2015Merck VerkaufenIndependent Research GmbH
03.03.2015Merck ReduceKepler Cheuvreux
27.02.2015Merck VerkaufenIndependent Research GmbH
24.02.2015Merck UnderweightMorgan Stanley
19.02.2015Merck UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Merck KGaA Analysen

Heute im Fokus

DAX freundlich -- Pleitegeier kreist über Athen - Akute Finanzprobleme -- Deutschland: Produktion legt zu -- SAP will mehr als 2000 Stellen streichen -- Commerzbank im Fokus

Hopp will Impfstoffhersteller Curevac nach Gates-Einstieg an Börse bringen. Athen zahlt offenbar fristgemäß Schuldenrate an IWF. Griechischer Zentralbankchef: Keine Gefahr für Geldeinlagen. Daimler verbucht auch im Februar kräftiges Absatzplus. Jungheinrich schließt 2014 mit Rekordergebnissen ab.
Raten Sie mal wer auf Platz 1 ist

Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?