Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime Stuttgart  InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

28.01.2013 19:10

Senden

DGAP-DD: Pulsion Medical Systems SE

Pulsion Medical Systems zu myNews hinzufügen Was ist das?


DGAP-DD: Pulsion Medical Systems SE deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG



Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Wittek Vorname: Leonard

Beziehung zur Person mit Führungsaufgaben: Unterhaltsberechtigtes Kind Angaben zur Person mit Führungsaufgaben Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan


Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005487904 Geschäftsart: Verkauf Datum: 24.01.2013 Kurs/Preis: 11,75 Währung: EUR Stückzahl: 345 Gesamtvolumen: 4047,30 Ort: XETRA

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: Pulsion Medical Systems SE Hans- Riedl- Straße 21 85622 Feldkirchen Deutschland ISIN: DE0005487904 WKN: 548790

Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 28.01.2013

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 16467

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pulsion Medical Systems SE

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.01.13Pulsion Medical Systems SE kaufenBÖRSE am Sonntag
21.07.09PULSION per Stop-buy-Limit an Bord gehenFrankfurter Börsenbriefe
09.05.08PULSION kaufenFirst Berlin Equity Research GmbH
26.03.08PULSION gute EinstiegschancePrior Börse
03.03.08PULSION Kursziel 8 EuroDoersam-Brief
21.01.13Pulsion Medical Systems SE kaufenBÖRSE am Sonntag
21.07.09PULSION per Stop-buy-Limit an Bord gehenFrankfurter Börsenbriefe
09.05.08PULSION kaufenFirst Berlin Equity Research GmbH
26.03.08PULSION gute EinstiegschancePrior Börse
03.03.08PULSION Kursziel 8 EuroDoersam-Brief
08.08.05PULSION dabei bleibenExtraChancen
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pulsion Medical Systems SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Bundesinnenminister Thomas de Maizière erwägt einem Pressebericht zufolge nach dem jüngsten Spionagefall, den Aufklärungsauftrag der deutschen Geheimdienste auf die USA auszuweiten. Was halte Sie von dieser Absicht?
Dieser Schritt ist längst überfällig, warum erst jetzt?
Wir sollten unseren langfristigen Verbündeten nicht so vor den Kopf stoßen.
Die Bundesregierung sollte keine übereilten Entscheidungen treffen sondern den USA erst mal die Möglichkeit zu einer Erklärung geben.
Abstimmen