30.03.2012 20:17
Bewerten
 (0)

DGAP-News: 3U Holding AG

DGAP-News: 3U HOLDING AG veröffentlicht Jahresabschluss 2011

DGAP-News: 3U HOLDING AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis 3U HOLDING AG veröffentlicht Jahresabschluss 2011



30.03.2012 / 20:17

---------------------------------------------------------------------

- Verkauf der LambdaNet führt zu Rekordergebnis

- Umsatz geht leicht zurück

- Eigenkapitalquote um 31 Prozentpunkte auf 82,5% gesteigert

- Dividendenvorschlag von EUR 0,03 pro Aktie

Die 3U HOLDING AG (ISIN DE0005167902) legte heute ihren Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2011 vor.

Die Unternehmenskennzahlen des Jahres 2011 werden maßgeblich durch den am 30. Mai 2011 erfolgten Verkauf der LambdaNet geprägt. Im Rahmen dieser Transaktion flossen 3U liquide Mittel in Höhe von rund EUR 27,4 Mio. zu; darüber hinaus wurde vereinbart, dass die restlichen Verbindlichkeiten in Höhe von EUR 7,8 Mio. zzgl. Zinsen in den nächsten fünf Jahren zurückgeführt werden.


Der Konzernumsatz ging im Geschäftsjahr 2011 gegenüber dem Vorjahr um EUR 5,13 Mio. auf EUR 77,27 Mio. zurück. Der Umsatzanstieg im Segment Erneuerbare Energien konnte dabei den Umsatzausfall im nicht fortgeführten Segment Breitband/IP sowie den Umsatzrückgang im Segment Telefonie nur teilweise kompensieren. Das EBITDA in 2011 hat sich vor allem durch die Transaktion deutlich verbessert und liegt bei EUR 28,47 Mio. nach EUR 6,42 Mio. im Vorjahreszeitraum. Auch das Ergebnis konnte sehr stark gesteigert werden und fiel mit EUR 26,64 Mio. um 457 % höher aus als im Vorjahr (EUR 5,83 Mio.).

Die Bilanzsumme reduzierte sich gegenüber dem Vorjahr um EUR 2,5 Mio. auf EUR 75,5 Mio. Aufgrund des Jahresüberschusses erhöhte sich jedoch das Eigenkapital um rund EUR 22,0 Mio. von EUR 40,3 Mio. auf EUR 62,3 Mio. Euro. Dabei ist zu beachten, dass im abgelaufenen Geschäftsjahr eine Kapitalherabsetzung von 4.359.740 Aktien (10,0% des damaligen Grundkapitals) vorgenommen wurde und darüber hinaus sich zum Bilanzstichtag 3.923.770 Mio. Aktien (10,0% des aktuellen Grundkapitals) im Besitz der 3U HOLDING AG befinden. Entsprechend ist der auf jede umlaufende Aktie entfallende Eigenkapitalanteil um EUR 0,74 auf EUR 1,76 zum 31.12.2011 angestiegen. Mit einer Eigenkapitalquote von rund 82,5 % ist die 3U HOLDING AG außerordentlich solide finanziert und hat angesichts der finanziellen Ressourcen alle Möglichkeiten, in die als attraktiv bewerteten Geschäftsfelder angemessen zu investieren.

Der 3U Konzern befindet sich mitten in einem Transformationsprozess und daher unterliegt die Prognosequalität zwangsläufig dem Einfluss der sehr dynamischen Entwicklung der einzelnen Bereiche. Dies vorausgeschickt, rechnet der Vorstand der 3U HOLDING AG für das Geschäftsjahr 2012 im Konzern mit Umsätzen zwischen EUR 62 und 72 Mio., einem EBITDA zwischen EUR 2 und 3 Mio. sowie einem Konzernergebnis zwischen EUR 0,5 und 1,5 Mio. Für 2013 rechnet der Vorstand mit Umsätzen zwischen EUR 70 Mio. und EUR 80 Mio., einem EBITDA zwischen EUR 5 Mio. und EUR 7 Mio. sowie einem Konzernergebnis zwischen EUR 0,5 und 2 Mio.

Der Aufsichtsrat der 3U HOLDING AG hat bei seiner Aufsichtsratssitzung am 30. März 2012 dem Beschluss des Vorstands zugestimmt, der am 31. Mai 2012 in Marburg stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung vorzuschlagen, für das Geschäftsjahr 2011 aus dem Bilanzgewinn eine Dividende von EUR 0,03 je Aktie auszuzahlen.

Der Geschäftsbericht 2011 kann auf der Webseite der 3U HOLDING AG unter www.3u.net heruntergeladen werden.



Kontakt: Peter Alex Head of Investor Relations

3U HOLDING AG Frauenbergstraße 31-33 D-35039 Marburg Tel.: + 49 (0)6421 999-1200 Fax: + 49 (0)6421 999-1222 Email: IR@3U.net www.3u.net

Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

30.03.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: 3U HOLDING AG Frauenbergstraße 31-33 35039 Marburg Deutschland Telefon: +49 (0)6421/999-1200 Fax: +49 (0)6421/999-1222 E-Mail: IR@3U.net Internet: www.3u.net ISIN: DE0005167902 WKN: 516790 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 163451 30.03.2012

Nachrichten zu 3U HOLDING AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu 3U HOLDING AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.05.20163U KaufenSRC Research GmbH
23.03.20163U KaufenSRC Research GmbH
04.02.20163U KaufenSRC Research GmbH
13.11.20153U KaufenSRC Research GmbH
14.08.20153U KaufenSRC Research GmbH
17.05.20163U KaufenSRC Research GmbH
23.03.20163U KaufenSRC Research GmbH
04.02.20163U KaufenSRC Research GmbH
13.11.20153U KaufenSRC Research GmbH
14.08.20153U KaufenSRC Research GmbH
05.01.20093U Holding nur für RisikofreudigeEuro am Sonntag
21.08.20083U HOLDING dabeibleibenExtraChancen
01.02.20073U TELECOM Kurs abgesichertNebenwerte Journal
15.11.20063U Telecom haltenHelaba Trust
22.08.20063U TELECOM haltenHelaba Trust
20.06.20053U TELECOM UnderperformerSES Research
13.05.20053U TELECOM: UnderperformerSES Research
16.03.20053U TELECOM: UnderperformerSES Research
03.02.20053U TELECOM: UnderperformerSES Research
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für 3U HOLDING AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

Heute im Fokus

Nach Brexit-Entscheid: DAX geht mit kräftigem Abschlag ins Wochenende -- US-Börsen massiv im Minus -- Briten stimmen für EU-Ausstieg -- Staatsanwaltschaft durchsucht Zentrale von thyssenkrupp

Erneut Warnstreiks bei Amazon in Leipzig. Lufthansa Cargo verlangt von Mitarbeitern Gehaltsverzicht. Deutsche Post verliert Finanzvorstand Rosen. Aktiencrash hat offenbar fünf Billionen Dollar vernichtet. Brexit Step-by-step: So geht's für die Briten jetzt weiter.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der World Wealth Report 2016
Hier ist Leben preiswert!

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Am Donnerstag, den 23. Juni blicken die Anleger mit Spannung auf das EU-Referendum der Briten. Welchen Ausgang erwarten Sie?