04.01.2013 22:37
Bewerten
 (0)

DGAP-News: CASSONA SE

DGAP-News: 2013 fängt für die CASSONA gut an

DGAP-News: CASSONA SE / Schlagwort(e): Sonstiges 2013 fängt für die CASSONA gut an



04.01.2013 / 22:37

---------------------------------------------------------------------

2013 fängt für die CASSONA gut an

Frankfurt (4. Januar 2013) - CASSONA informiert: Seit 17. Dezember 2012 ist CASSONA an der Börse GXG Markets gelistet und nach der Zusage der dänischen Finanzmarktaufsicht Finanstilsynet vom 28. Dezember 2012 wird die Aktie im regulierten Markt gehandelt. Seit 2. Januar 2013 wird die Aktie zudem im Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse FWB notiert. 'Es ist uns wichtig, dass die Liquidität der CASSONA Aktie jederzeit gewährleistet ist. Weitere Börsen werden folgen', so der geschäftsführende Direktor Oliver Walangitang. 'Das Mandat der Hauptversammlung vom 21. Dezember 2012 hat die wirtschaftliche Basis für das rasche Wachstum in 2013 geschaffen!'

CASSONA ist eine Beteiligungsgesellschaft in natürliche Ressourcen, wie Bergbau, Rohöl & Erdgas und andere Rohstoffe und in Infrastruktur. Die ISIN ist DE000A1C6T63, das Börsensymbol lautet COE.


CASSONA SE Schubertstrasse 14 60325 Frankfurt

www.cassona.de

Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

04.01.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

198328 04.01.2013

Nachrichten zu CASSONA SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu CASSONA SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene CASSONA News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere CASSONA News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.

CASSONA Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- US-Börsen deutlich höher -- S&P stuft Kreditwürdigkeit der EU herab -- Monsanto verlangt wohl deutlich mehr von Bayer -- LEONI, Deutsche Bank im Fokus

Telekom baut Vorstand um. Mondelez interessiert sich für Hershey. Störungen im Vodafone-Kabelnetz. Britischer Notenbankchef signalisiert geldpolitische Lockerung. Auch in Spanien Razzia bei Google. Der Brexit wird die Briten wohl Milliarden kosten. JPMorgan: Schottland ist bis 2019 unabhängig und hat eine eigene Währung.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Marke ist die teuerste?
Volatilität in Schwellenländern
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Welches Land gewann am häufigsten die europäische Fußballkrone?
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?