29.08.2012 09:24
Bewerten
(0)

DGAP-News: Softline AG nach Kapitalherabsetzung

DRUCKEN
DGAP-News: Softline AG schließt Restrukturierung erfolgreich ab

DGAP-News: Softline AG / Schlagwort(e): Unternehmensrestrukturierung/Strategische Unternehmensentscheidung Softline AG schließt Restrukturierung erfolgreich ab



29.08.2012 / 09:24

---------------------------------------------------------------------

* Aktivitäten in Norwegen werden nicht weiter verfolgt * Einrichtung eines zentralisierten Finance Centers in Leipzig * Konzentration der Aktivitäten in Belgien in eine Gesellschaft


Leipzig, 28. August 2012 - Wie bereits zu Jahresbeginn angekündigt, informiert die Softline AG (WKN A1CSBR) heute über letzte Restrukturierungsprozesse im Wandel zum fokussierten Beratungs- und Systemhaus für Cloud-basierte IT-Lösungen. Die abschließenden Maßnahmen zielen alle auf eine Fokussierung der Aktivitäten und Kostenstrukturen innerhalb der Softline Gruppe ab. Im Rahmen der letzten Anpassungen setzte das Softline Management die folgenden Maßnahmen um: * Einrichtung eines zentralisierten Finance Center in Leipzig, das sämtliche Abrechnungs- und Buchaltungstätigkeiten der Deutschen Unternehmungen, sowie das Gruppen-weite Controlling der Softline übernimmt. Dies führt zu erhöhter Transparenz und entsprechenden Kosteneinsparungen. * Die Aktivitäten in Norwegen werden nicht weiter verfolgt, da die Geschäfte stark Produkt bezogen waren und ihre langfristige Profitabilität nicht gewährleistet werden konnte. Somit fing die Norwegische Gesellschaft auch an das 2012 Ergebnis der Softline Gruppe negativ zu beeinflussen. In diesem Zuge wird die Tochtergesellschaft Stover AS abgewickelt. * Nach erfolgreicher Integration der neuen Tochtergesellschaft ASIST Belgien, wurden die Aktivitäten der ASIST und der Softline Solutions NV in Belgien verschmolzen, was zu einer höheren Auslastung im Consulting führt und entsprechend administrative und Infrastrukturkosten Ersparnisse mit sich bringt.

Die Softline AG konzentriert sich damit zukünftig auf ihr wachstumsstarkes Geschäft der Beratung und gesamtheitlicher Lösungen im Cloud IT-Markt. Hierbei fokussiert sich die Gruppe in Deutschland und dem nahe liegenden, westeuropäischen Raum. Diese letzten Restrukturierungen setzen Erfahrungswerte des Managements der letzten zwölf Monate um, damit, auf Basis eines fokussierten Portfolios und optimierten Kostenstrukturen, die Softline Gruppe die ab 2012 angestrebte, operative Profitabilität erreichen und wichtiger, ab 2013 signifikant ausbauen kann.


Dementsprechend soll der eingeschlagene Wachstumspfad der Softline AG auch in den kommenden Quartalen fortgesetzt werden, in dem operative Profitabilität, kombiniert mit starkem Unternehmenswachstum, nachhaltig ausgebaut wird.

Kontakt: edicto GmbH Herr Axel Mühlhaus / Frau Peggy Kropmanns +49 69 905505-52 investors@softline-group.com Eschersheimer Landstr. 42 D-60322 Frankfurt

Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

29.08.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

183266 29.08.2012

Nachrichten zu Softline AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Softline AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.12.2014Softline KaufenGBC
25.10.2012Softline buyClose Brothers Seydler Research AG
29.08.2012Softline buyClose Brothers Seydler Research AG
20.07.2012Softline holdClose Brothers Seydler Research AG
23.04.2012Softline buyClose Brothers Seydler Research AG
16.12.2014Softline KaufenGBC
25.10.2012Softline buyClose Brothers Seydler Research AG
29.08.2012Softline buyClose Brothers Seydler Research AG
23.04.2012Softline buyClose Brothers Seydler Research AG
17.04.2012Softline buyClose Brothers Seydler Research AG
20.07.2012Softline holdClose Brothers Seydler Research AG
08.03.2010Softline Kursziel 3 EURDoersam-Brief

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Softline AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Melden Sie sich jetzt an!

Roboter, Geräte mit künstlicher Intelligenz und automatisierte Maschinen sind bereits Teil unseres Lebens. Wie Anleger mit ETFs in diese Megatrends investieren können, erläutert Patrick Doser von BlackRock im "Webinar for professionals" am 27. November.
Hier zum "Webinar for professionals" anmelden!

Meistgelesene Softline News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Softline News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Wall Street im Feiertag -- thyssenkrupp übertrifft Erwartungen -- Jim Rogers: "Bitcoin riecht nach Investment-Blase" -- MorphoSys, Software AG im Fokus

Commerzbank erwartet im DAX für 2017 eine Dividendensumme in Rekordhöhe. Rovio-Aktie bricht zweistellig ein: "Angry-Birds"-Erfinder enttäuscht mit Quartalsverlust. EZB verzichtete auf Enddatum für Anleihekäufe. CTS darf Konzertveranstalter Four Artists nicht übernehmen.

Top-Rankings

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2017
Welches Geschenk liegt am häufigsten unter dem Baum?
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Aktienposition?
KW 46: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
AIXTRON SEA0WMPJ
Daimler AG710000
BP plc (British Petrol)850517
BYD Co. Ltd.A0M4W9
EVOTEC AG566480
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
GeelyA0CACX
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
thyssenkrupp AG750000
Siemens AG723610