20.12.2012 00:54
Bewerten
(0)

DGAP-News: The Madison Square Garden Co (A)

DGAP-News: Robin Hood Foundation verteilt die ersten 50 Millionen US-Dollar der anfanglichen Einnahmen fur '12.12.12' an Organisationen, die den Opfern des Hurrikans Sandy helfen

The Madison Square Garden Company

20.12.2012 00:54 ---------------------------------------------------------------------------

Weitere Einnahmen werden uber den fortlaufenden Vertrieb von Veranstaltungsartikeln, eine Online-Auktion von exklusiv signierten Erinnerungsstucken, die Ubertragung des Konzerts uber US-Sender sowie den kunftigen iTunes-, CD- und DVD-Vertrieb generiert

NEW YORK, 2012-12-20 00:54 CET (GLOBE NEWSWIRE) -- Die Produzenten des Konzerts '12.12.12', das von Chase prasentiert wurde, haben bekannt gegeben, dass die Robin Hood Foundation die ersten 50 Millionen US-Dollar der anfanglichen Einnahmen aus '12.12.12' an Organisationen verteilen wird, die die Opfer des Hurrikans Sandy unterstutzen. Zu den Fundraising-Aktivitaten gehorten Ticket-Verkaufe, Sponsoring, Telefon- und Internetspenden und Veranstaltungsartikel, die weiterhin Einnahmen generieren, welche an die Hurrikan-Opfer verteilt werden. Es werden weitere '12.12.12'-Einnahmen und Erlose aus Online-Auktionen von exklusiv signierten Erinnerungsstucken, dem iTunes-Vertrieb (bei dem die Vorbestellungen im iTunes-Chart zeitweilig auf Rang 1 lagen), der Ubertragung des Konzerts in US-Sendern, dem Vertrieb von DVDs und CDs, dem fortlaufenden Verkauf von Veranstaltungsartikeln sowie aus anderen Einnahmequellen erwartet.



Die Veranstalter gaben folgende gemeinsame Erklarung ab: 'Das historische '12.12.12'-Benefizkonzert fur die Opfer des Hurrikans Sandy war das grosste Konzert, das jemals im Madison Square Garden veranstaltet wurde und an dem die weltweit bedeutendsten Musiker und Stars teilgenommen haben. Wir sind unendlich dankbar fur die unbegrenzte Grosszugigkeit, die den Menschen der betroffenen Region aus allen Teilen der Welt entgegengebracht wurde. Dank der gemeinsamen Anstrengungen der teilnehmenden Musiker, Prominenten, Unternehmenspartner und Sponsoren sind wir in der Lage, eine wirkliche Unterstutzung fur so viele unserer vom Sturm betroffenen Nachbarn leisten zu konnen. Wir danken allen, die zu diesem uberwaltigenden Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben.'

Dank der Grosszugigkeit der Konzertveranstalter, Sponsoren und des Verwaltungsrats von Robin Hood geht jeder einzelne Penny aus dem Ticketverkauf und aus Spenden an Organisationen, die den Opfern des Hurrikans Sandy mit Unterstutzung durch den Robin Hood Relief Fund helfen. Der Robin Hood Relief Fund stellt Geld, Materialien und Know-how fur die lokalen Organisationen zur Verfugung, die den vom Sturm am hartesten getroffenen Familien und Einzelpersonen Unterstutzung bieten.

'Die bis zum heutigen Tage eingenommenen Betrage gehen an Hunderte von Organisationen in der vom Sturm betroffenen Region, die den Menschen helfen, die die Unterstutzung am dringendsten benotigen. Robin Hood hat bereits mit der Auszahlung der Geldmittel fur die Sandy-Opfer begonnen. Wir werden auch weiterhin Mittel uber verschiedene laufende Vertriebsaktivitaten und Spenden akquirieren und Menschen darum ersuchen, einen Beitrag zu leisten', so David Saltzman, Executive Director, Robin Hood Foundation.

Das Konzert wurde von James Dolan, Executive Chairman der The Madison Square Garden Company, John Sykes, President von Clear Channel Entertainment Enterprises, sowie Harvey Weinstein, Co-Founder und Chairman von The Weinstein Company, produziert. Prasentiert wurde es von Chase.

Die neusten Informationen zu '12.12.12' finden Sie unter www.121212concert.org.

Das Logo von '12.12.12' kann unter http://www.globenewswire.com/newsroom/prs/?pkgid=15957 abgerufen werden.

KONTAKT: Clear Channel Media and Entertainment Angel Aristone /AngelAristone@clearchannel.com +1 212.377.7802 The Madison Square Garden Company Mikyl Cordova / mikyl.cordova@msg.com +1 212-631-4337 The Weinstein Company Dani Weinstein/dani.weinstein@weinsteinco.com +1 212-845-8639 Robin Hood Foundation Patty Smith/psmith@robinhood.org +1 212-844-3562 Chase Melissa Shuffield/melissa.shuffield@jpmorgan.com +1 212.270.5730 News Source: Nasdaq OMX



20.12.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: The Madison Square Garden Company Vereinigte Staaten von Amerika Telefon: Fax: E-Mail: Internet: ISIN: US55826P1003 WKN: Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Nachrichten zu The Madison Square Garden Co (A)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu The Madison Square Garden Co (A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.10.2015The Madison Square Garden BuyBTIG Research
30.09.2015The Madison Square Garden BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
16.09.2015The Madison Square Garden HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
04.05.2015The Madison Square Garden BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
30.03.2015The Madison Square Garden BuyMaxim Group
02.10.2015The Madison Square Garden BuyBTIG Research
30.09.2015The Madison Square Garden BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
16.09.2015The Madison Square Garden HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
04.05.2015The Madison Square Garden BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
30.03.2015The Madison Square Garden BuyMaxim Group
09.02.2015The Madison Square Garden HoldTopeka Capital Markets
06.02.2015The Madison Square Garden HoldTopeka Capital Markets
31.10.2014The Madison Square Garden HoldTopeka Capital Markets
26.09.2014The Madison Square Garden HoldTopeka Capital Markets
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für The Madison Square Garden Co (A) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene The Madison Square Garden News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere The Madison Square Garden News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

SAP - Digitalisierung ist eine Goldgrube!

Das Softwarehaus aus Walldorf dominiert den globalen Markt für Unternehmenssoftware. Selbst das innovative Silicon Valley kann den Deutschen nicht das Wasser reichen. Das hat mittlerweile auch die Wall Street erkannt. Der DAX-Titel befindet sich auf Rekordjagd. Immer mehr US-Investoren springen auf. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, wie die Digitalisierung die Aktie antreibt und warum SAP für Trader und Investoren interessant ist.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

The Madison Square Garden Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht mit kleinem Plus ins lange Wochenende -- S&P bestätigt Deutschlands Top-Bonität -- Gotham City plant weitere Berichte zu AURELIUS -- Air Berlin, Deutsche Bank, Alphabet, Amazon im Fokus

VW muss laut CEO Müller wegen Herausforderungen auch profitabel sein. Chevron schreibt wieder schwarze Zahlen. SolarWorld verringert Verluste. US-Wirtschaft startet schwächer als erwartet ins Jahr. Apple arbeitet offenbar an digitalem Geld-Transfer und Prepaid-Kreditkarte.

Top-Rankings

KW 17: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 17: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 16: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Metropolen der Superreichen
In diesen Städten leben die meisten Milliardäre
Utopische Summen
Die teuersten Fußballtransfers der Saison 2016/17
Verdienst der DAX-Chefs
Das verdienten die DAX-Bosse 2016
Das Vermögen dieser Milliardäre ist seit der Trump-Wahl am stärksten gewachsen
Wer profitierte am stärksten?
Das sind die exotischsten Börsenplätze der Welt
Klein aber oho?
mehr Top Rankings

Umfrage

Nach hundert Tagen im Amt istTrump der unbeliebteste US-Präsident der modernen Geschichte. Sind Sie mit Donald Trump zufrieden?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BASFBASF11
Scout24 AGA12DM8
E.ON SEENAG99
Apple Inc.865985
Airbus SE (ex EADS)938914
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
BayerBAY001
Facebook Inc.A1JWVX