19.03.2012 09:02
Bewerten
 (0)

DGAP-News: euromicron AG communication & control technology

DGAP-News: euromicron AG: New era for euromicron's share - launch on the TecDax today

DGAP-News: euromicron AG / Key word(s): Miscellaneous euromicron AG: New era for euromicron's share - launch on the TecDAX today

19.03.2012 / 09:02

---------------------------------------------------------------------

Frankfurt/Main, March 19, 2012 - euromicron AG (ISIN DE000A1K0300) will be traded on TecDAX, Germany's index for technology stocks, as of today, March 19, 2012. The Group has constantly met the criteria of Deutsche Börse, such as free-float market capitalization and stock exchange turnover, and according to analysts there are great expectations from its inclusion in the ranks of Germany's 30 most important technology stocks (directly below the DAX).

After a continuous evolution in its shareholder structure in the past years and unbroken demand from potential investors, the share will be launched on ten TecDAX on the basis of a 100% free float.



As an all-round solution provider for communications, transport, data and security networks, euromicron is an acknowledged partner in the market for integration of network infrastructures by means of voice, video and data transport via copper cable, fiber-optic or wireless technologies. Its customers include banks and insurance companies, companies in industry, retailing, transportation, logistics and the construction industry, the public sector and public authorities, the health sector, carriers and data centers. The euromicron Group is pursuing a sustainable and systematic strategy of developing into a national player with an international orientation: New services: Establishment of new services for our customers through licensing, patents, acquisitions and partnerships. New markets: Entry into new markets, such as the broadband, healthcare or mobility market (aviation, shipping, rail, road). Ongoing reviews: Permanent innovation of markets, technologies, products, services, etc., for future-oriented business development. Further growth: Expansion of technology, market access and market volumes. Optimization of financial structures: Establishment of suitable balance sheet ratios, adaptation of financing to further growth and a constant dividend policy.

euromicron is an attractive investment story, a highly profitable group with a strong capital base and a clear strategy and positioning in an attractive, strongly growing market of the future, in the opinion of analysts. 'Apart from our economic objectives, we aim to further enhance awareness of the euromicron brand name. We are increasingly doing that through our tried-and-proven quality, solution-oriented expertise and continuing active PR and investor relations work,' says Dr. Willibald Späth, Chairman of the Executive Board.

If you have any more questions, please contact: euromicron AG Speicherstraße 1 60327 Frankfurt/Main Germany Investor & Public Relations Phone: +49 (0) 069 / 631583-0 ir-pr@euromicron.de, www.euromicron.de

End of Corporate News

---------------------------------------------------------------------

19.03.2012 Dissemination of a Corporate News, transmitted by DGAP - a company of EquityStory AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

DGAP's Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Media archive at www.dgap-medientreff.de and www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Language: English Company: euromicron AG Speicherstr. 1 60327 Frankfurt Germany Phone: +49(0) 69 631583-0 Fax: +49(0) 69 631583-20 E-mail: info@euromicron.de Internet: www.euromicron.de ISIN: DE000A1K0300 WKN: A1K030 Listed: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart End of News DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 161123 19.03.2012

Nachrichten zu euromicron AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu euromicron AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.08.2016euromicron KaufenGBC
07.04.2016euromicron KaufenGBC
19.08.2015euromicron KaufenGBC
21.08.2013euromicron kaufenBankhaus Lampe KG
12.08.2013euromicron kaufenIndependent Research GmbH
18.08.2016euromicron KaufenGBC
07.04.2016euromicron KaufenGBC
19.08.2015euromicron KaufenGBC
21.08.2013euromicron kaufenBankhaus Lampe KG
12.08.2013euromicron kaufenIndependent Research GmbH
03.12.2012euromicron holdDeutsche Bank AG
18.04.2006Update euromicron AG: NeutralJP Morgan
18.04.2006Update euromicron AG: NeutralJP Morgan
14.02.2006Update euromicron AG: HoldJefferies & Co
13.06.2005euromicron dabeibleibenEuro am Sonntag
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für euromicron AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene euromicron News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere euromicron News
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht im Plus aus dem Handel -- Dow schließt schwächer -- Deutsche Bank streicht Boni für Topmanager -- Goldman Sachs verdient mehr -- Citigroup-Überschuss klettert -- ASML im Fokus

Unternehmen warnen Trump vor Handelskrieg mit Peking. Von Goldman Sachs bis Deutsche Bank: Das haben Geldhäuser laut einer Studie mit Kim Jong-Un und der Mafia gemeinsam. Rocket Internet will 2017 drei Beteiligungen in die Gewinnzone bringen. Deutsche Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013.
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Commodities entwickelten sich 2016 am stärksten?
Jetzt durchklicken
Mit diesem Studium wird man CEO im Dow Jones
Jetzt durchklicken
Das verdienen YouTube-Stars mit Videos
Jetzt durchklicken
So reich sind die Minister aus Donald Trumps Kabinett
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
E.ON SE ENAG99
BASF BASF11
Bayer BAY001
Commerzbank CBK100
Apple Inc. 865985
Deutsche Lufthansa AG 823212
Allianz 840400
Deutsche Telekom AG 555750
Nordex AG A0D655
K+S AG KSAG88
BMW AG 519000
Siemens AG 723610